Online-Prüfungshelfer

Der direkte Draht zum Nachhilfelehrer

Fast jeder zweite leidet unter Prüfungsangst – ganz gleich, ob es sich dabei um eine Klassenarbeit, das Abitur oder eine berufsbezogene Prüfung handelt. Nachhilfe ist also nach wie vor ein gefragter Service. Doch es gibt eine Alternative zum persönlichen Besuch vom bzw. beim Nachhilfelehrer. Die virtuelle Nachhilfe, die sich nach dem Bedarf und der Zeit richtet.

Nachhilfeunterricht nehmen zu müssen ist für die meisten schon schlimm genug. Schlimmer ist noch der Umstand, dass man sich zumeist jede Woche zur gleichen Zeit mit dem Prüfungshelfer zusammen setzt – ganz gleich, ob andere Termine anstehen.

Mit der Online-Prüfungshilfe jedoch wird individuell gelernt und virtuell gelehrt – je nach Bedarf und Zeit. Der Lehrer kommt nur noch per e-Mail ins Haus – schnell, effektiv und vor allen Dingen kostengünstig.

Nachdem die Schüler ihre Defizite geschildert haben, stellt der Nachhilfelehrer ein Lehrprogramm mit entsprechenden Aufgabenstellungen zusammen. Die Schüler müssen dann Aufgabenstellungen bewältigen, deren Lösungen Sie entsprechend dem Prüfungshelfer per eMail zusenden. Dieser schickt diese auf dem selben Wege korrigiert und mit Kommentaren versehen zurück. Um Problemstellungen in der Diskussion zu bewältigen, besteht die Möglichkeit, dass der Prüfungshelfer zu bestimmten Terminen im Chat zur Verfügung steht. Individueller kann Nachhilfe wohl kaum noch sein.

Qualifikation

Besonders geeignet ist diese Geschäftsidee für Lehrer und Studenten mit Faible für das Internet. Grundsätzlich sollten Sie Spaß am Umgang mit Menschen haben und über Geduld verfügen.

Investitionsbedarf/Ausstattung

Auf jeden Fall benötigen Sie eine normale Büroausstattung zu der Telefon, Fax, Anrufbeantworter und Computer mit Internetzugang gehören.

Das könnte Sie auch interessieren

Geld verdienen mit Google Helpouts

Geld verdienen mit Google Helpouts: Bieten Sie anderen online Ihre Hilfe an

Mit den Helpouts von Google können Fachleute Online-Hilfe per Video anbieten


Home-Office
Beliebte Themen zum Home-Office

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail