Mit 10stamps zum Nebenjob

Arash Houshmand

Unser Interview mit Arash Houshmand

Arash Houshmand, Mitgründer von 10stamps, erklärt, wie der Nebenjob mit der Bonuskarten-App 10stamps funktioniert.

10stamps
Screenshot: 10stamps.de 

Mit der App von 10stamps können Sie nicht nur Geld sparen - sie ist auch bestens geeignet zum Geld verdienen

In vielen Coffee-Shops gibt es sie bereits und auch diverse Restaurants, Friseure, Kinos sowie viele andere Service-Dienstleister bieten sie an: Die Bonus-Stempelkarten, auf denen die Treue wiederkehrender Kunden protokolliert – und letztlich auch belohnt - wird. Wenn die Stempelkarte voll ist, gibt es eine Prämie: Zum Beispiel geht der 11. Kaffee oder die 11. Pizza aufs Haus, beim Friseur gibt es einen Gratis-Haarschnitt oder die nächste Reinigung des Mantels muss nicht bezahlt werden.

Dass Treue belohnt wird, liegt also im Trend. Die Gründer von 10stamps haben das ganz klar erkannt und die Idee umgesetzt, mit einer App die Bonuskarten der verschiedensten Anbieter zu bündeln. Für den Treuekunden hat das einen riesigen Vorteil: Zum Sammeln von Bonuspunkten braucht man jetzt nur noch sein Handy dabei zu haben und einen QR-Code einzulesen – niemand braucht mehr eine der vielen verschiedenen Bonuskarten im Portemonnaie zu herauszusuchen.

Die App von 10stamps eignet sich allerdings nicht nur ideal zum Geld sparen; sie ist auch bestens geeignet zum Geld verdienen. Denn das Unternehmen belohnt diejenigen, die Unternehmen aus der Gastronomie, Dienstleistung oder Handel davon überzeugen, die App von 10stamps auch in ihrem Unternehmen einzusetzen. Wir wollten mehr erfahren über den Nebenjob mit 10stamps und fragen im Unternehmen in München nach.

Wir sprachen mit einem der Mitgründer, Arash Houshmand, der so freundlich war, uns viel Wissenswertes über diese neue Nebentätigkeit zu erzählen.

Wie können Sie mit 10stamps im Nebenjob Geld verdienen?

Ihre Hauptaufgabe bei diesem Nebenjob liegt darin, dass Sie die 10stamps-App an Unternehmen aus dem Gastgewerbe, Handel und Dienstleistung erfolgreich weiterempfehlen. Da es für die Unternehmen mit 10stamps sehr einfach ist, ein Bonussystem einzurichten, ist es im Grunde auch nicht besonders schwer, diese Idee in seinem Umfeld vorzustellen, so Arash Houshmand. So kann man beispielsweise seinen Lieblingsfriseur ansprechen oder das Restaurant, in dem man regelmäßig essen geht, auf die Möglichkeiten mit 10stamps aufmerksam machen. Der Nebenjob mit 10stamps ist übrigens bundesweit – in Ballungszentren, aber natürlich auch in ländlichen Gebieten, machbar.

Je aktiver und professioneller Sie die 10stamps-Idee für sich zum Geld verdienen nutzen möchten, desto besser sollten Sie wissen, wie Sie branchenbasiert, beispielsweise durch eine Spezialisierung auf die Gastronomie, vorgehen können, ergänzte Arash Houshmand abschließend.

Voraussetzungen: Welche besonderen Kenntnisse werden von Ihnen erwartet?

Eines nahm Arash Houshmand vorweg: Jeder kann mit 10stamps Geld verdienen. Allerdings ist wichtig, dass Sie technisch ausreichend versiert sind, um potentiellen Kunden das Thema "Bonuspunkte auf dem Handy sammeln" authentisch nahebringen zu können.

Dass Sie ein Smartphone – iPhone oder Android-Handy – besitzen sollten, muss wohl nicht besonders hervorgehoben werden. Denn nur mit Hilfe Ihres Handys können die 10stamps-App wirklich anschaulich zeigen und erklären.

Außerdem sollten Sie kein Problem damit haben, auf Menschen zuzugehen, sprachgewandt sein und andere begeistern können.

Wer durchstarten möchte und mit der App von 10stamps regelmäßig Geld verdienen möchte, sollte allerdings bereits Erfahrungen im Vertrieb gemacht haben. Arash Houshmand ergänzte, dass es natürlich auch denkbar ist, sich in den Bereich hineinzuarbeiten und (noch) fehlende Erfahrungen durch Begeisterung und Technikaffinität zu ersetzen.

Sie arbeiten bei freier Zeiteinteilung

Ob tagsüber, abends oder am Wochenende: Arash Houshmand betonte, dass Sie sich Ihre Arbeitszeit zu 100 Prozent selbst einteilen können. Sie selbst entscheiden, wie viel Sie arbeiten (zum Beispiel fünf oder zehn Stunden pro Woche) und wann Sie arbeiten. Natürlich gilt auch hier: Je aktiver Sie sind, desto mehr Geld und desto regelmäßiger können Sie verdienen.

Wie viel Geld können Sie mit 10stamps verdienen?

Sie erhalten eine leistungsbezogene Vergütung auf Provisionsbasis; der Verdienst hängt somit sehr stark vom eigenen Engagement und Verkaufstalent ab.

10stamps eignet sich ideal als Zusatzverdienst zu anderen Tätigkeiten, so Arash Houshmand. Von einigen Handelsvertretern hat er das Feedback bekommen, dass diese ihr bisheriges Einkommen sogar verdoppeln konnten.

10stamps unterstützt Sie beim Geld verdienen

10stamps möchte, dass Sie in diesem Nebenjob erfolgreich arbeiten können. Entsprechend bekommen alle Handelsvertreter zu Beginn ihrer Tätigkeit eine kostenlose Basisschulung, zu der auch ein Info-Paket gehört. Wer sich weiterentwickeln möchte und mehr Arbeitszeit aufwendet, bekommt weitere Schulungsmaßnahmen, so Arash Houshmand.

Wie kommen Sie an den Nebenjob mit 10stamps?

Ganz einfach: Sie bewerben sich über die Website. Die Jobs – auch den Nebenjob als Handelsvertreter - finden Sie im oberen Seitenbereich unter dem Menüpunkt "Jobs"

Zur Website 10stamps.de 

Das könnte Sie auch interessieren
Handy-Apps für den Nebenjob

Nützliche Handy-Apps für den Nebenjob

Mit dem Handy und der richtigen App Geld verdienen.Das Handy, ohnehin immer und überall unser ständiger Begleiter, wird schon lange nicht mehr nur zum Telefonieren benutzt.


Nebenjob von zu Hause als "Crowd Guru"

Babette BurgdorfNebenjob von zu Hause: Unser Gespräch mit Babette Burgdorf

Babette Burgdorf ist als "Crowd Guru" bei der mit der Crowd Guru GmbH tätig. Sie erzählt in diesem Gespräch, wie sie zu diesem Nebenjob gekommen ist und wie sich damit Geld verdienen lässt.


Testbirds: Im Nebenjob Geld verdienen als Tester

Testbirds: Im Nebenjob Geld verdienen als Tester

Mit dem Testen von Webseiten oder Apps lässt sich sehr flexibel Geld verdienen - wir sprachen bei Testbirds mit Matteo Ostermeier, der viele Infos zu Aufgaben, Ablauf, Verdienst und Bewerbung parat hatte.


moviepanel

moviepanel

An Umfragen zum Thema Kino und Film teilnehmen


Nebenjob mit Spreadshirt

Nebenjob mit Spreadshirt

Geld verdienen mit einem eigenen gratis T-Shirt-Shop


Nebenjob mit Airbnb:

Nebenjob mit Airbnb

Als Gastgeber mit Ihrer Wohnung Geld verdienen


Nebenjob als "Streetspotr"

Nebenjob "Streetspotr"

Mit Ihrem Handy "laufend" Geld verdienen


Nebenjob als Proband

Nebenjob als Proband

Nachgefragt bei einem Forschungsinstitut


Testbirds

Testbirds

Im Nebenjob Geld verdienen als Tester


Spielend Geld verdienen
Spielend Geld verdienen

Geld verdienen mit Online Spielen

Millionen von Menschen sind begeistert von den Online-Spielen. Für den ein oder anderen hat sich aus dem Freizeitvergnügen ein Nebenjob entwickelt.

Home-Office
Beliebte Themen zum Home-Office


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail