Nebenjobs bei der Deutschen Post

Nebenjobs bei der Deutschen Post
Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE

Briefzusteller, Paketzusteller, Verlader, Briefsortierer, Filialmitarbeiter: Bei der Deutschen Post DHL gibt verschiedene Möglichkeiten, mit einem Nebenjob Geld zu verdienen

Die Deutsche Post DHL Group, so lautet seit 2015 die offizielle Bezeichnung des Unternehmens, ist das größte Logistik- und Postunternehmen – und das nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Mehr als 210.000 der insgesamt rund 500.000 Mitarbeiter arbeiten in Deutschland, – rund 80.000 unter ihnen als Postzusteller.

Update Im Juli 2007 führten wir erstmals ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin der Deutschen Post über die verschiedenen Möglichkeiten, wie sich mit einem Nebenjob bei der Deutschen Post nebenberuflich Geld verdienen lässt. Bereits damals, vor rund 10 Jahren, wurde uns bestätigt, dass sich eine Vielzahl von Tätigkeiten als Minijob oder Aushilfsjob ausführen lässt.

Zwar hat sich an dieser Grundsätzlichkeit kaum etwas geändert hat. Dennoch haben sich die Jobsuche, insbesondere wie sich passende Stellenangebote finden lassen sowie einige Rahmenbedingungen, gewandelt. Aus diesem Grund haben wir diesem Artikel im März 2017 ein grundlegendes Update verpasst.

Minijob als Filialmitarbeiter, Jobben als Verlader in Teilzeit , Briefzusteller als Abrufkraft oder in Teilzeit oder als Briefsortierer auf Abruf

Die Einsatzbereiche, die sich als Minijobber oder Ferienjobber bei der Deutschen Post DHL ausüben lassen, sind sehr unterschiedlich. Wahrscheinlich kommt jedem, der über die Jobmöglichkeiten im Unternehmen nachdenkt, als erstes der Nebenjob als Fahrer bzw. Zusteller von Briefen und Paketen in den Sinn. Und tatsächlich ist das ein klassischer Einsatzbereich auch für Aushilfen und als Teilzeitkraft. Dieses Aufgabengebiet hat folglich auf den Karriereseiten der Deutschen Post unter dem Punkt "Jobs im Fokus" (siehe den Screenshot unten) ein besonderes Gewicht. Mit nur einem Klick lassen sich alle Stellenangebote für Fahrer und Zusteller anzeigen, doch dazu später mehr. Doch auch als Verlader können Sie an den verschiedensten Standorten in Teilzeit arbeiten oder als Briefsortierer. Und nicht zuletzt gibt es noch Minijobs als Filialmitarbeiter bei Deutschen Post, wobei sich die aktuellen Stellenangebote bei der Deutschen Post erwartungsgemäß ständig ändern.

In diesem Artikel haben wir Infos zu diesen Einsatzgebieten zusammengetragen und geben Tipps, wie Sie die Stellenangebote für die Jobs finden können.

Briefzusteller bzw. Paketzusteller jobben im Nebenjob entweder auf Abruf oder in Teilzeit

Wer spontan ist, kann sich als Briefzusteller bzw. Paketzusteller auf Abruf bewerben. Sie unterstützen das Zustellerteam an einzelnen Tagen während der Woche – wie die Jobbezeichnung schon sagt – auf Abruf und liefern Briefe mit dem Fahrrad (bzw. Pakete mit einem Dienstfahrzeug) aus. Die Pakete können übrigens bis zu 31,5 Kilogramm schwer sein.

Sie müssen nicht zwingend auf Abruf arbeiten, wenn Sie eine Nebentätigkeit als Zusteller suchen, denn es werden auch Teilzeitjobs mit regelmäßigen Einsatzzeiten angeboten. Die Arbeitszeiten sind je nach Standort und Aufgabengebiet unterschiedlich – am besten schauen Sie sich Stellenausschreibungen in Ihrer Umgebung an.

Wenn Sie Stellenangebote für Zusteller suchen, können Sie mit nur einem Klick direkt von der Eingangsseite des Karriereportals auf die Stellenangebote für diesen Arbeitsbereich gelangen: Unter "Jobs im Fokus" wählen Sie einfach nur "Fahrer und Zusteller" aus.

Screenshot: Jobs im Focus (Screenshot: de.dpdhl.jobs)

Wer einen Job als Fahrer und Zusteller bei der Deutschen Post DHL sucht, gelangt mit nur einem Klick direkt zu allen Stellenangeboten für diesen Arbeitsbereich (Screenshot: de.dpdhl.jobs)

Anschließend können Sie die Jobs weiter filtern, beispielsweise nach Region bzw. Stadt oder auch nach Beschäftigungsart (beispielsweise lässt sich unter anderem der Feinfilter "Aushilfsjobs / Studentenjobs" oder "befristet Teilzeit" einstellen.

Verdienstinfo Ihr Verdienst als Zusteller und Fahrer liegt zurzeit tarifgebunden bei 12,02 Euro in der Stunde, ab Oktober 2017 werden es 12,22 in der Stunde sein.

Bei einem Nebenjob als Verlader bei der Deutschen Post jobben Sie in Teilzeit

Wer nach "Aufgaben für Anpacker" sucht, ist unter Umständen an einem Teilzeitjob als Verlader interessiert. Die Aufgaben bestehen in der Be- und Entladung von Fahrzeugen, Wechselbehältern und Rollbehältern sowie im innerbetrieblichen Transport.

Gearbeitet wird in der Regel an sechs Tagen in der Woche, von Montag bis Samstag. Der Arbeitszeitbeginn ist zum einen abhängig davon, ob Sie in der Frühschicht oder Spätschicht arbeiten, zum anderen auch vom Standort. Während an einigen Standorten die Frühschicht um vier Uhr morgens beginnt, kann es möglich sein, dass an einem anderen Standort der Arbeitsbeginn für Teilzeit-Verlader erst um 7 Uhr angesetzt ist.

Nebenjob als Briefsortierer auf Abruf

Briefsortierer kommen zeitweilig in den Briefzentren der Deutschen Post zum Einsatz. Die Aufgaben liegen in der Sortierung und Kommissionierung von Briefsendungen. Auf Abruf zu arbeiten, bedeutet dass Sie das Team nach Vereinbarung täglich bei der Arbeit unterstützen.

Minijob als Filialmitarbeiter

Als Filialmitarbeiter kommen Sie in der Regel im Rahmen eines Minijobs zum Einsatz. Sie arbeiten in den Filialen der "Deutsche Post Shop" und bieten dort die verschiedensten Postdienstleistungen an.

Tipp Wer einen Nebenjob als Filialmitarbeiter sucht, kann im Eingabefeld unter "Stichwort" den Begriff "Minijob" eingeben und bekommt anschließend alle Stellenangebote für Minijobs in den Filialen angezeigt.

Screenshot: Jobs im Focus (Screenshot: de.dpdhl.jobs)

Um sich die Jobs in den Deutsche Post Shops anzeigen zu lassen, geben Sie im rechten Suchfeld unter "Stichwort" Minijob" ein (Screenshot: de.dpdhl.jobs)

Qualifikationen: Was sollten Sie können, wenn Sie im Nebenjob bei der Deutschen Post arbeiten möchten?

Unabhängig davon, ob Sie als Minijobber in den Filialen, als Fahrer oder Zusteller, als Verlader oder Briefsortierer tätig werden möchten: Die Voraussetzungen, die Sie als Bewerber erfüllen sollten, sind sehr ähnlich.

Das Mindestalter für Nebenjobber bei der Deutschen Post liegt bei 18 Jahren. Außerdem sollten Sie eine abgeschlossene Schulausbildung sowie auf gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen können.

Für alle Arbeitsbereiche ist es notwendig, dass Sie körperlich fit, engagiert, flexibel, zuverlässig und belastbar sind. Insbesondere für all diejenigen, die im direkten Kundenkontakt stehen (beispielsweise in den Filialen oder als Zusteller, ist wichtig, dass Sie ein freundliches Auftreten haben und eine gepflegte Erscheinung sind.

Wer mit dem Dienstfahrzeug ausliefert, benötigt zusätzlich einen Führerschein der Klasse B (früher war das die Klasse 3). Und nicht zuletzt, quasi als i-Tüpfelchen, werden Sie ein einwandfreies Führungszeugnis nachweisen müssen.

Die Arbeitszeiten bei einem Nebenjob bei der Deutschen Post

Die Arbeitszeiten bei den Nebenjobs, die Sie bei der Deutschen Post übernehmen, sind je nach Aufgabengebiet und zusätzlich nach individueller Stellenausschreibung völlig unterschiedlich. Grundsätzlich sind die Tage von Montag bis Samstag mögliche Einsatztage bei der Deutschen Post.

Beispielsweise gibt es Nebenjobs für Zusteller, die als Halbtagsjob angesetzt werden und bei denen Sie jeweils im Wechsel eine Woche in Vollzeit tätig sind und in der Folgewoche frei haben. Andere Teilzeit-Zusteller arbeiten an drei Tagen und kommen so unterm Strich auf 20,5-Wochenstunden. Der Arbeitsbeginn ist je nach Standort unterschiedlich – bei einigen Stellenangeboten zum Zeitpunkt unserer Recherche lag der Arbeitsbeginn bei 7 Uhr, bei anderen Ausschreibungen war Beginn des Arbeitstages bei 10 Uhr angesetzt. Wann Feierabend ist, richtet sich nach dem Sendungsaufkommen.

Die Samstagszustellung von Briefen erfolgt - der Name sagt es - ausschließlich an Samstagen. Es kommt auch vor, dass zeitlich befristete Stellen - zum Beispiel über den Zeitraum von zwei Monaten - ausgeschrieben werden.

Verladearbeiten im Lager werden, wie bereits angesprochen, im Schichtsystem angesetzt. Die möglichen Arbeitszeiten sind von Standort zu Standort unterschiedlich.

Auch Briefsortierer können im Schichtsystem eingesetzt werden. Die Nachschicht kann sich beispielsweise zwischen 22 Uhr und 6 Uhr morgens bewegen, aber auch Arbeitseinsätze tagsüber zwischen 8 und 18 Uhr sind möglich.

Als Filialmitarbeiter in einem Deutsche Post Shop arbeiten Sie, wie beschrieben, auf Minijob-Basis. Die Arbeitszeiten sind von Filiale zu Filiale unterschiedlich und liegen zwischen sieben Stunden und 15 Stunden in der Woche – teilweise auch im wöchentlichen Wechsel und mit jeweils freien Wochen dazwischen. Meist ist die Mitarbeit der Minijobber an den Nachmittagen (oder auch Samstags vormittags) angesetzt, manchmal aber auch als Ganztags-Vertretung.

Wie finden Sie einen Nebenjob bei der Deutschen Post?

Screenshot: Jobs im Focus (Screenshot: de.dpdhl.jobs)

Auch auf diese Art lassen sich mitunter Stellenangebote für Zusteller entdecken - dieser Aufkleber war auf der Heckklappe eines Auslieferungsfahrzeuges der Deutschen Post angebracht (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Die aktuellen Stellenangebote finden Sie direkt auf den Karriereseiten der Deutsche Post DHL.

Anschließend bietet es sich an, die Stellenangebote zu filtern, beispielsweise nach Jobart, Region oder Beschäftigungsart.

Unsere Empfehlung zu diesem Thema

Nebenjobs bei LidlMehrere Minijobs gleichzeitig

Nebenjobs bei Lidl - auch für Schüler und Studenten

Mehrere Minijobs gleichzeitig – ist das erlaubt?


Beim Discounter ist die Auswahl groß – auch bei den Stellenangeboten: Von Vollzeitjobs bis Minijobs ist alles dabei.

Ja, natürlich dürfen Sie mehrere Minijobs haben. Sie sollten aber im Vorfeld darauf achten, dass Sie dabei auch tatsächlich das Geld verdienen, das Sie eingeplant haben.


Das könnte Sie auch interessieren
Geld verdienen mit Umfragen

Geld verdienen mit Umfragen oder als Produkttester

Bei vielen Nebenjob-Suchenden steht diese Art, von zu Hause aus Geld zu verdienen, auf der Beliebtheitsskala ganz oben


Paketzusteller bei der Deutschen Post

Nebenjob als Paketzusteller

Die Deutsche Post beispielsweise sucht regelmäßig wieder in mehreren Niederlassungen Paketzusteller zur Aushilfe. Wir haben uns nach dem Job erkundigt und viele Infos hierzu bekommen.


kurzfristiger Minijob

Nebenjob als "kurzfristiger Minijob" oder "Saisonbeschäftigung"

Eine ebenfalls oft in der in der Praxis angewandte Variante der geringfügigen Beschäftigung ist die sogenannte kurzfristige Beschäftigung.


Beliebte Recherchen
Kugelschreiber zusammenbauen

Kugelschreiber zusammenbauen

Gibt es diesen Nebenjob in Heimarbeit tatsächlich?


Seriöse Heimarbeit

Seriöse Heimarbeit

Nachgefragt bei der Verbraucherzentrale


Bastelarbeiten in Heimarbeit

Bastelarbeiten in Heimarbeit

Was die Agentur für Arbeit, IHK etc. dazu sagen


Nebenjob als Produkttester

Produkttester

Traumjob für Verbraucher mit Spaß am Testen


Fahrzeugüberführer

Fahrzeugüberführer

Einer der begehrtesten Nebenjobs


Nebenjob als Werbemodel

Werbemodel

Es ist nicht so schwer, mit diesem Modeljob Geld zu verdienen


Nebenjob als Spieletester

Spieletester

Spiele testen und dabei Geld verdienen


Spielend Geld verdienen
Spielend Geld verdienen

Geld verdienen mit Online Spielen

Millionen von Menschen sind begeistert von den Online-Spielen. Für den ein oder anderen hat sich aus dem Freizeitvergnügen ein Nebenjob entwickelt.

 


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail