Als Aushilfe auf der Garten- und Lifestylemesse arbeiten

Schlossparks, historische Herrenhäuser oder Parkanlagen bieten das Ambiente für die Home & Garden Ausstellungen. Seitdem 1997 die Home & Garden erstmals stattfand, hat sich die Garten- und Lifestyle-Ausstellung zum Marktführer innerhalb Europas etabliert und findet jedes Jahr wieder in verschiedenen deutschen Städten statt. Das ist gut für all diejenigen, die auf der Suche nach einem Nebenjob sind. Denn auf allen Ausstellungen werden auch Aushilfen eingesetzt. Wir wollten mehr wissen über das, was Sie in diesem Nebenjob machen und wie Sie einen Job als Aushilfe auf der Home & Garden bekommen.

Wir fragten direkt bei der Home & Garden event GmbH in Lübeck nach und sprachen mit Nicole Köbeler, die so nett war, uns weitere Informationen über den Nebenjob auf der Garten- und Lifestylemesse zu geben.

Mitmachen bei der Home & Garden: Ihre Aufgaben bei diesem Nebenjob

Als Aushilfe auf der Home & Garden werden SIe überwiegend an den Kassen und im Eingangsbereich tätig sein. Der Verkauf der Eintrittskarten erfolgt in den Kartenhäuschen am Eingang. Wer also einen Nebenjob im Ticketverkauf übernimmt, besetzt während der Öffnungstage der Gartenausstellung das Kassenhäuschen. Andere Aushilfen werden mit der Kontrolle der Tickets im Eingangsbereich der Messe beauftragt.

Aber auch ein Nebenjob im Messebüro ist ein möglicher Einsatzbereich für Aushilfen, sagte uns Nicole Köbeler weiter. Hier besteht die Aufgabe der Aushilfen überwiegend in der Betreuung der Aussteller. So finden diese im Messebüro beispielsweise Hilfe bei der Orientierung auf dem Ausstellungsgelände und beim Auffinden der Standplätze.

Teilweise, dies aber eher selten, werden auch Nebenjobs im Bereich Messeaufbau vergeben, fügte Nicole Köbeler abschließend hinzu.

Voraussetzungen für diesen Nebenjob

Wenn Sie sich um einen Nebenjob auf der Home & Garden bewerben möchten, sollten Sie gern im Team arbeiten und ein positives und gepflegtes Auftreten haben. Außerdem ist wichtig, dass Sie kommunikativ sind und gern mit Menschen umgehen, denn Sie stehen im ständigen Kontakt zu Besuchern bzw. zu den Messeausstellern.

Ihre Arbeitszeiten als Aushilfe auf der Home & Garden

Die Aushilfen arbeiten während der Veranstaltungstage ganztägig, sagte uns Nicole Köbeler. In der Regel findet die Ausstellung von Donnerstag bis Sonntag statt. Ihre tägliche Arbeitszeit an diesen Tagen bewegt sich ungefähr von 9 bis 18 Uhr.

Geld verdienen: Wie hoch ist die Bezahlung als Aushilfe?

In diesem Nebenjob verdienen Sie acht Euro pro Stunde, so dass Sie pro Messetag ungefähr 70 Euro verdienen können.

Update zum Verdienst Das Gespräch liegt bereits einige Zeit zurück. Mit der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns haben Sie Anspruch auf einen Verdienst von zurzeit mindestens 8,84 Euro in der Stunde.

Wie kommen Sie an den Nebenjob?

Nicole Köbeler rät Interessierten, sich via eMail mit einem kurzen Anschreiben und Foto bei der Home & Garden events GmbH zu bewerben. Gern können Sie Fragen, die Sie zu diesem Nebenjob haben, auch telefonisch vorab klären – eine Telefonnummer ist beispielsweise auf der Unternehmenswebsite angegeben.

Weitere Informationen zu den Ausstellungsorten, Öffnungszeiten und Jobs auf der Home & Garden finden Sie auf der Website zur Messe.

Direkt zur Home & Garden Website

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.