Play a Deal: Hier können Sie sich mit Moorhuhn & Co. wertvolle Produkte erspielen

Auf dem neuen Spieleportal können Sie in Live-Duellen gegen echte Gegner spielen

Es gibt wohl kaum jemanden, der das Moorhuhn nicht kennt und viele hatten auch in der Vergangenheit schon jede Menge Spielspaß mit dem Federvieh. Doch darauf haben Moorhuhn-Fans sicher schon lange gewartet: Seit einiger Zeit lässt sich das Spiel auch als kostenloses Online-Game gegen andere spielen – und das im Live-Duell in Echtzeit.

Die Phenomedia Publishing GmbH hat mit Play a Deal ein Spieleportal ins Leben gerufen, auf dem sich nicht nur Freunde des Charakter-Huhns, sondern auch anderer Geschicklichkeitsspiele treffen, um gegeneinander in Live-Duellen um tolle Produkte  zu spielen. Der Spielspaß auf Play a Deal ist groß – ebenso wie die möglichen Gewinne hochgradig attraktiv sind. Ob iPad2, Sportbike, Spielkonsole oder Gutschein von Douglas, Amazon oder Zalando: Bei den Turnierpreisen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wir wollten mehr darüber erfahren, wie Sie sich mit Moorhuhn & Co. hochwertige Produkte erspielen können und fragten beim Unternehmen in Bochum nach. Michael Zoll, der Entwicklungsleiter der phenomedia publishing GmbH, war so freundlich, uns eine Menge Interessantes zum neuen Spieleportal zu erzählen.

Was ist das Besondere am Spieleportal Play a Deal?

Durch insbesondere zwei Dinge zeichnet sich die Spielidee von Play a Deal aus, so Michael Zoll. Zum einen wird auf der Plattform mit echtem Wettbewerbsfaktor gespielt. Michael Zoll erklärte es uns am Beispiel des Moorhuhn-Spiels: Auf Play a Deal wird das Kultspiel live und in Echtzeit gegen jeweils einen reellen Gegner gespielt - das ist einmalig und hat für die Spieler einen hohen Spaßfaktor. Konkret heißt das also, dass, wenn einer der Spieler ein bestimmtes Moorhuhn bereits abgeschossen hat, der andere Spieler dieses Moorhuhn nicht mehr ins Visier nehmen kann – denn dieses Huhn ist eben im Spiel nicht mehr vorhanden. Zu wissen und zu sehen, dass der Gegner zeitgleich dabei ist, macht die Online-Games bei Play a Deal zu einem besonderen Spielerlebnis.

Im Übrigen muss auf Play a Deal niemand Geld bezahlen, um mit anderen zu spielen. Wer jedoch um mehr als nur "um die Ehre" spielen möchte, kann gegen einen kleinen Einsatz um hochwertige Produkte spielen – und gerade hier liegt die zweite Besonderheit von Play a Deal. Denn gerade das Spielen um die Turnierpreise oder Tagespreise, so Michael Zoll, macht den Reiz an Play a Deal aus. Da es sich bei keinem der  Online-Spiele auf Play a Deal um ein Glücksspiel handelt, entscheidet allein das Geschick und das Können eines jeden Spielers. Entsprechend spricht Michael Zoll nicht vom "Gewinnen", sondern vielmehr vom "Erspielen" der jeweils ausgeschriebenen Preise.

iPad2, Playstation3, 200-Euro-Gutschein u.v.m.: Mit Geschick lässt sich auf Play a Deal einiges erspielen

Es geht bei Play a Deal also nicht darum, sich ein monatliches Zusatzeinkommen zu erspielen. Vielmehr bietet das Portal die Möglichkeit, durch den geschickten Umgang mit Maus und Tastatur interessante Produkte zu erhalten – und das jeden Tag wieder. Mit dem Einsatz von nicht einmal 20 Euro beispielsweise ist es durchaus möglich, eine Playstation3 zu erhalten – und das wie gesagt, ohne Glück, sondern allein mit Geschick, sagte uns Michael Zoll. Dass das Spielkonzept angenommen wird, beweist ein Blick in den Postversand bei Play a Deal: Dort gibt es tagtäglich eine Menge von Päckchen zu sichten, die an die Sieger verschickt werden, so bringt es Michael Zoll abschließend auf den Punkt.

Beliebte Online-Spiele auf Play a Deal: Moorhuhn, 3 Jewel Match, Catch the Bee etc.

Zurzeit unseres Gesprächs standen auf dem Spieleportal sechs verschiedene Spiele zur Auswahl. Erwartungsgemäß zählt dabei das legendäre Moorhuhn Spiel zu den beliebtesten Online-Spielen auf Play a Deal, sagte uns Michael Zoll. Play a Deal möchte aber über das Moorhuhn Spiel hinaus Spiele anbieten. welche verschiedenen Spielertypen entgegenkommen. So hat jeder Spieler eine gute Chance ein Produkt abzuräumen.

Wie funktionieren die Online-Games auf Play a Deal?

Play a Deal wird im Turniersystem gespielt – es spielt also immer einer gegen einen. Dabei bekommen beide Spieler, die gegeneinander antreten, jeweils das gleiche Spielfeld zu sehen – beide spielen zeitgleich und unter den gleichen Voraussetzungen. Der Spieler, der gewinnt, steigt ein Level auf, während der Verlierer nicht ausscheidet, sondern lediglich ein Level absteigt. Im Gegensatz zu den Ausscheidungsturnieren muss also kein Spieler das Turnier verlassen, wenn er ein Spiel verloren hat.

Wer weiterspielen möchte, kann sich wieder nach oben spielen. Wer das letzte Level, das Final-Level, erreicht hat und dieses Finale als erste Spieler gewinnt, bekommt das als Preis festgesetzte Produkt.

Wenn ein Turnier beendet ist, wird ein neues Turnier gestartet. Es laufen bei Play a Deal immer mehrere Turniere parallel. Wenn Sie möchten, können Sie an diesen Turnieren übrigens auch gleichzeitig teilnehmen.

Wer bei Play a Deal mitmacht, bekommt zum Mitspielen 10.000 Coins im Wert von 9,50 Euro geschenkt

Wer als Besucher auf die Seite von Play a Deal kommt, erhält ein Gastprofil und 2.000 Coins im Wert von 2,00 Euro zur Verfügung gestellt. Mit diesen kostenlosen Coins kann jeder mitspielen - auch als nicht-registrierter Spieler. Wer sein Guthaben sichern möchte, kann dies machen, indem er sich kurz mit einem Spielernamen und Passwort registriert. Weitere Angaben wie beispielsweise eine eMail-Adresse oder ähnliches sind zunächst nicht erforderlich – Ihre eMail-Adresse wird erst benötigt, wenn Sie um Gewinne mitspielen möchten. Sobald Sie Ihre eMail-Adresse angegeben haben, bekommen Sie weitere 7.500 Coins im Wert von 7,50 Euro gutgeschrieben.

Wie können Sie die Turnierpreise bei Play a Deal gewinnen?

Bei Play a Deal werden kostenlose Turniere und Premium Turniere angeboten. Wer an den kostenlosen Turnieren teilnimmt, spielt "Just for Fun" – also ohne Coins zu verbrauchen. Auch mit diesen kostenlosen Turnieren können Sie kleine Produkte erspielen – zum Zeitpunkt unserer Gesprächs mit Michael Zoll waren beispielsweise verschiedene PC-Spiele, Amazon oder Douglas-Gutscheine als mögliche Gewinne ausgeschrieben.

Wer an einem Premium-Turnier teilnimmt, kann richtig große Produkte mit kleinem Einsatz gewinnen. Vom iPad2 bis zum 200 Euro Zalando-Gutschein ist eigentlich für jeden etwas dabei.

Tipps von Michael Zoll für Neueinsteiger im Moorhuhn-Spiel

Zu guter Letzt noch zwei Einsteiger-Tipps von  Michael Zoll für das Moorhuhn-Spiel: Laden Sie Ihre Munition immer erst nach, wenn das Magazin verbraucht ist, denn jedes Nachladen kostet virtuelle Währung. Tipp Nr. 2 lautet, sich auf den "Abschuss" der kleineren Hühner zu konzentrieren, denn je kleiner das Federvieh, desto höher die Punktzahl.

Anm. der Red.: Leider ist die Website von Play a Deal mittlerweile nicht mehr erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren
Nebenjob im Levis-Store

Im Nebenjob im Levis-Store arbeiten

Als Aushilfe im Levis-Store jobben zu können, ist wohl ein Traumjob für alle Jeansträger. Die Marke Levis ist weltweit ein Begriff und die Levis-Jeans ist die Mutter aller Jeanshosen.


Geld verdienen mit Online Spielen bei M2P Games (Tipp24 Games)

Geld verdienen mit Online Spielen bei M2P Games (Tipp24 Games)

Seit März 2013 hat Tipp24 Games einen neuen Namen: Auf M2P Games können Sie dank einer Vielzahl von kostenlosen Online Spielen mit Geschick und Können spielend Geld verdienen


Nebenjob „Finanzagent“: Vorsicht – Betrug!

Nebenjob „Finanzagent“: Vorsicht – Betrug!

Bei diesem vermeintlichen Nebenjob zahlen Sie richtig drauf: Die Zahl der Geschädigten, die gutgläubig auf ein unseriöses Jobangebot für Finanzagenten eingegangen sind, steigt rasant.


Unsere Redaktion im Gespräch mit:
Nebenjob als Paketzusteller

Nebenjob Paketzusteller

Als Aushilfe bei der Deutschen Post arbeiten


Geld verdienen als Spieletester

Geld verdienen als Spieletester

Ein Nebenjob mit Anspruch


Nebenjob als Zusteller

Nebenjob als Zusteller

Wir haben uns bei Bauer Postal Network erkundigt


Nebenjob als Haarmodel / Haarmodell

Nebenjob als Haarmodell

Färben, Schneiden, Stylen: Geld verdienen mit Köpfchen


Beliebte Recherchen
Kugelschreiber zusammenbauen

Kugelschreiber zusammenbauen

Gibt es diesen Nebenjob in Heimarbeit tatsächlich?


Seriöse Heimarbeit

Seriöse Heimarbeit

Nachgefragt bei der Verbraucherzentrale


Bastelarbeiten in Heimarbeit

Bastelarbeiten in Heimarbeit

Was die Agentur für Arbeit, IHK etc. dazu sagen


Viele Fragen und jede Menge Informationen
Nebenjob und Hauptjob

Nebenjob und Hauptjob

Was ist erlaubt?


Minijob auf 450-Euro-Basis

Minijob auf 450-Euro-Basis

Die aktuellen Regelungen


Mehrere Nebenjobs

Mehrere Nebenjobs

Wie zusammenrechnen?



Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail