Als Aushilfe bei Ulla Popken arbeiten

Als Aushilfe bei Ulla Popken arbeiten
Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE

Nebenjobs mit Format

Der Grundstein für das Unternehmen Ulla Popken wurde bereits 1880 gelegt, als Johann Popken inHameln an der Weser das Textilhaus Popken eröffnete. Fast 100 Jahre später, im Jahr 1977, entstand aus dem Unternehmen eine bundesweite Filialkette für Umstandsmoden. Im Jahr 1987, aus einer mehr oder weniger zufälligen Beobachtung heraus (nachzulesen unter „Die Ulla Popken Story“ auf der Unternehmenswebsite), startete das Unternehmen mit „Ulla Popken, Junge Mode ab Größe 42“ seine große Erfolgsgeschichte.

Denn bis dahin hatten kräftiger gebaute Frauen ein echtes Problem damit, modische und junge Kleidung in größeren Kleidergrößen zu bekommen. Mit Ulla Popken gehört das der Vergangenheit an, denn in mittlerweile 300 Filialen, im Versandhandel, im Internethandel und bei Franchise-Partnern im Ausland können die Kundinnen modische Outfits in größeren Größen kaufen. Ob Mode für jeden Tag, Business-Outfit oder Abendmode, Dessous, Sportkleidung oder Bademoden: Wer starke Mode ab Kleidergröße 42 sucht, wird bei Ulla Popken garantiert fündig.

Aber nicht nur tolle Kleidung findet man in den Filialen, sondern nicht selten auch einen Nebenjob. Denn die Mitarbeiter vor Ort arbeiten dort nicht nur in Vollzeit, sondern auch auf Basis von Teilzeit- oder Nebenjobs.

Ihre Aufgaben bei einem Nebenjob in einer Filiale von Ulla Popken

Als Aushilfe in einer Ulla Popken Filiale übernehmen Sie überwiegend solche Aufgaben, die zu den typischen Einsatzgebieten im Verkauf und in der Kundenberatung gehören. So unterstützen Sie Ihre Kolleginnen beispielsweise bei der Präsentation der Ware und helfen aktiv, aber unaufdringlich, wenn Kundinnen Beratungsbedarf haben.

Die Voraussetzungen: Was sollten Sie als Aushilfe bei Ulla Popken können?

Eines liegt auf der Hand: Sie stehen im direkten Kundenkontakt und entsprechend wichtig ist, dass Sie gern mit Menschen umgehen. Sie sollten ein freundlicher und offener Typ sein und gern und gut beraten und verkaufen können. Außerdem sollten Sie sich mit Mode und den aktuellen Trends auskennen.

Optimal ist es sicherlich, wenn Sie figürlich zu den Kundinnen von Ulla Popken passen. Denn wenn Sie selbst zur Zielgruppe von Ulla Popken gehören, können Sie die Wünsche der Kundinnen am besten erkennen und sie optimal beraten.

Wie finden Sie einen Nebenjob bei Ulla Popken?

Wer nun Lust bekommen hat, in einer Filiale von Ulla Popken als Aushilfe zu arbeiten, sollte als ersten Anlaufpunkt die Unternehmenswebsite anvisieren, denn hier werden aktuelle Stellenangebote – auch für Nebenjobs – ausgeschrieben. Sie finden den Stellenmarkt im unteren Seitenbereich unter dem Menüpunkt "Unternehmen""Jobs".

Falls Sie dort keinen für Sie passenden Aushilfsjob recherchieren konnten, können Sie auch daran denken, sich direkt in einer Filiale in Ihrer Umgebung zu erkundigen, ob dort zurzeit oder später eine Aushilfe gesucht wird. Für die Suche nach den Filialen in Ihrer Nähe können Sie den Filialfinder auf der Unternehmenswebsite (ganz oben auf der Jobseite) benutzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Nebenjob als Weight Watchers Coach

Nebenjob als Weight Watchers Coach

Acht von 10 Menschen in Deutschland kennen Weight Watchers – auf diese Markenbekanntheit kann das Unternehmen stolz sein. Als Coach betreuen Sie andere beim Abnehmen und verdienen damit Geld.


Hauswirtschaftliche Seniorenbetreuung

Hauswirtschaftliche Seniorenbetreuung

Ein Nebenjob im sozialen Bereich, der immer wichtiger wird: Es ist häufig der Fall, dass für die Senioren eine hauswirtschaftliche Betreuung sinnvoll ist, ohne dass sie auf pflegerische Hilfe angewiesen sind.


Nebenjob bei Engbers

Nebenjob bei Engbers

Möglichkeiten für Aushilfen in rund 270 Filialen in Deutschland: Wer gern zuhört, berät, hilft, betreut und verkauft, hat beste Aussichten, in einer Engbers-Filiale einen Nebenjob zu finden.


Nebenjob-Angebote von Unternehmen
Jobangebot
Gesehen bei GameStop
Stellenangebot bei GameStop

Stellenangebot in einer GameStop-Filiale

Direkt neben der Eingangstür einer Filiale von GameStop war dieses Hinweisschild platziert.


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail