Verdienen Sie Geld mit Ihrem Blog

Mario Grobholz

Unser Interview mit Mario Grobholz

Mario Grobholz, Country Manager für Deutschland, hat eine Menge Tipps für Blogger.

Geld mit Ihrem Blog
Screenshot: Overblog.de

Wie Sie einen kostenlosen Blog zu Ihrem Nebenjob machen

Haben Sie etwas mitzuteilen und Lust am Schreiben? Sicher gibt es viele, die bereits daran gedacht haben, sich im Internet zu Wort zu melden - und zwar nicht nur in Foren oder in Form von Kommentaren, sondern mit einem eigenen Blog. Das ist gar nicht so schwer, wie man vielleicht denken mag, denn jeder kann einen Blog erstellen - in wenigen Minuten und kostenlos.

Bloggen mit Overblog

Mit Overblog ist das eigene Blog ganz einfach zu realisiereren - kostenlos, ohne Programmierkenntnisse und sogar mit der Möglichkeit, mit seinem persönlichen Blog Geld zu verdienen. Denn bei Overblog werden Sie an den Werbeeinnahmen beteiligt und können so gewinnbringend bloggen. Sie selbst entscheiden, ob Sie Werbung auf Ihrem Blog einbinden wollen oder nicht.

Bloggen in Heimarbeit

Was das Geld verdienen mit Blogs besonders interessant macht, ist die Tatsache, dass sich dieser Nebenjob bestens in Heimarbeit ausüben lässt. Ganz abgesehen davon können Sie natürlich von überall bloggen und damit Geld verdienen: Im Urlaub am Strand, in der Mittagspause oder zu Hause auf der Terrasse. Ein großer Vorteil am Bloggen ist, dass Sie zu jeder Tages- oder Nachtzeit und egal, wo Sie sich auch immer befinden Geld verdienen können.

Unterstützung für Blogger durch Overblog

Auch denjenigen, die bislang noch nicht in die Bloggermaterie eingestiegen sind, wird bei Overblog alles genau erklärt. So wird zum Beispiel beantwortet, was ein Blog überhaupt ist, aus welchen Gründen man bloggen könnte, wie man am besten einen Artikel verfasst und wie man Bilder verwaltet. Und wer Fragen hat, der bekommt im Hilfeforum bei Overblog Unterstützung.

Nachgefragt bei Overblog

In Frankreich ist Overblog mit 600.000 Blogs bereits führender Anbieter unter den Blog-Plattformen. Auch deutsche Blogger können seit November 2007 die besonderen Features von Overblog nutzen.

Um ein wenig mehr über Overblog zu erfahren, sprachen wir mit Mario Grobholz, dem Country Manager für Deutschland. Wie Mario Grobholz uns erklärte, war Overblog in Frankreich zum Zeitpunkt unseres Gesprächs seit 3 1/2 Jahren am Markt. Ganz Frankreich bloggt, so Mario Grobholz - und diese Entwicklung ist für ihn auch für Deutschland gut vorstellbar. Overblog ist auch hierzulande in all seinen Funktionen kostenlos - und wenn der Blogger Interesse hat, steht es ihm frei, Werbung in seinen Blog einzubinden.

Was können Sie also tun, um mit einem Blog Geld zu verdienen?

Die Erklärung von Mario Grobholz ist im Grunde ganz einfach: Man muss lediglich einen Blog schreiben - und zwar so, dass andere ihn lesen können und wollen. Die Qualität eines Blogs definiert sich laut Grobholz anhand verschiedener Kriterien. So zeichnet sich ein gutes Blog beispielsweise dadurch aus, dass er regelmäßig durch Beiträge aktualisiert wird - mit anderen Worten: Wie häufig werden neue Artikel geschrieben? Weiterhin entscheidend für das Blogranking ist, welche Reichweiten (also welche Leserschaft) mit dem Blog erreicht werden: Wie viele Besucher hat das Blog, sind es immer die selben Leser oder kommen auch regelmäßig neue hinzu? Als weiteres Beispielkriterium für die Qualität eines Blogs nannte Mario Grobholz die Anzahl der Kommentare zu den einzelnen Postings. Für ihn ist es absolut denkbar, dass auch Blogger in Deutschland mit interessanten Blogs ein paar Hundert Euro im Monat hinzu verdienen können.

Übrigens: Zu den besonders populären Blogthemen gehören laut Mario Grobholz beispielsweise PC- und IT-Themen, Lifestyle (wie Promis, TV, Medien, Klatsch und Tratsch), Reisen, Freizeit und Sport.

Wer also jetzt in den Startlöchern steht und mit kostenlosen Blogs Spaß haben und nebenbei Geld verdienen will, der kann in wenigen Schritten bei Overblog loslegen: overblog.de 

Das könnte Sie auch interessieren
Nebenjob als Blogger

Nebenjob als Blogger

Bloggen in Heimarbeit: Ein populärer Nebenjob für all diejenigen, die Geld im Internet verdienen möchten.


Content-Autor / Texter

Content-Autor / Texter

Mit eigenen Texten von zu Hause aus Geld verdienen: Das Internet bietet auch auf diesem Gebiet ganz neue Möglichkeiten.


Nebenjobs im Olymp-Store

Nebenjobs im Olymp-Store

Wer Lust auf einen Nebenjob im Mode-Einzelhandel hat, kann als Aushilfe in einer Filiale von Olymp arbeiten.


Geld verdienen mit Nachhilfe

Mit Nachhilfe Geld verdienen

So finden Sie Schüler für Ihre Fächer


Geld verdienen mit der Teilnahme an Umfragen

Geld verdienen mit Umfragen

Bei diesem Nebenjob ist Ihre Meinung ist gefragt


Nebenjob als Testfahrer

Nebenjob als Testfahrer

Gibt es den Minijob als Autotester?


Datenerfassung / Adresserfassung am PC

Datenerfassung am PC

Ein vermeintlicher Traumjob, leider oft zum Dumpinglohn


Geld verdienen als Proband

Geld verdienen als Proband

Bis zu 1.000 Euro pro Studie sind möglich


Viele Fragen und jede Menge Informationen
Nebenjob und Steuererklärung

Nebenjob und Steuererklärung

Gebe ich den Minijob in der Steuererklärung an?


Kurzfristige Beschäftigung

Kurzfristige Beschäftigung

Beliebte Variante für Ferienjobs


Urlaubsanspruch im Nebenjob

Urlaubsanspruch im Nebenjob

Oft nicht bekannt: Sie haben Anspruch auf Urlaub


Home-Office
Beliebte Themen zum Home-Office
Die Tücken des Home-Office

Die Tücken des Home-Office

Kühlschrankfallen, Outfit, Büroschlaf etc.


Haushalt, Kinder und das Home-Office

Haushalt, Kinder und das Home-Office

Oft ein Drahtseilakt, alles zu koordinieren.


Home-Office und Steuern

Home-Office und Steuern

PC, Arbeitszimmer, Bewirtungskosten absetzen



Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail