Aufgaben, Voraussetzungen, Verdienst und Arbeitszeiten – alles, was Sie rund um den Job als Aushilfe beim dänischen Modelabel wissen sollten

Vero Moda – das ist trendige Mode aus Skandinavien. Das Label gehört zur international tätigen dänischen Besteller-Gruppe, zur der unter anderem auch die Marken Jack & Jones, Only und Vila Clothes gehören. Und obwohl Bestseller seit der Gründung im Jahr 1975 immer im Familienbesitz geblieben ist, zählt das Unternehmen zu den echten Schwergewichten in Sachen Mode.

Die Marke Vero Moda wurde 1987 ins Leben gerufen und ist seit 1996 auch in Deutschland erhältlich: Heute gibt es hierzulande in zahlreichen Städten Stores von Vero Moda. Die Mode richtet sich an die Käufergruppe der Frauen, die an den neuesten Styles interessiert sind und die Kleidung in hoher Qualität, aber zu erschwinglichen Preisen suchen. Auch Kundinnen mit begrenztem Budget finden bei Vero Moda eine vielseitige Auswahl, um auf bezahlbarem Weg modisch auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Wie angesagt das Label ist, zeigt auch die Reihe der namhaften Models, die bereits als Markenbotschafterinnen für Vero Moda tätig waren. Unter anderem diese Topmodels haben die Marke in der Vergangenheit bereits in der Werbung präsentiert: Helena Christensen, Claudia Schiffer, Christy Turlington, Kate Moss, Gisele Bündchen oder auch Alexa Chung oder Poppy Delevingne.

Stellenangebot bei Vero Moda
Aufsteller im Schaufenster einer Vero Moda Filiale: Stellenangebot für einen Aushilfsjob (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Wenn auch Sie Lust haben, Vero Moda zu präsentieren, können Sie das mit einem Nebenjob in einem Store machen. Welche Aufgaben Sie dabei erwarten, was Sie können müssen und wie Sie die Stellenangebote für die Nebenjobs finden können, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Aufgaben: Welches Betätigungsfeld erwartet Sie bei diesem Aushilfsjob?

Da Sie im Einzelhandel arbeiten, besteht Ihre Hauptaufgabe in der freundlichen und kompetenten Beratung der Kundinnen – das aktive Verkaufen und Beraten steht (nicht nur) für die Aushilfen bei Vero Moda im Vordergrund.

Außerdem ist wichtig, dass im Store stets Ordnung herrscht. Sie räumen also anprobierte Teile wieder zurück in die Regale, achten auf die Sauberkeit in den Kabinen, ordnen die Ware in den Regalen und auf der Verkaufsfläche und sorgen dafür, dass die Ware immer optimal präsentiert ist.

Stellenangebot bei Vero Moda
Aufsteller mit Stellenangebot für Aushilfen im Lager (© NEBENJOB-ZENTRALE)

Das sollten Sie für den Nebenjob bei Vero Moda können

Da der Kontakt zu den Kunden bei diesem Job immens wichtig ist, sollten Sie serviceorientiert, freundlich, offen und kommunikationsstark sein. Vero Moda sucht aufgeschlossene, fröhliche und zuverlässige Typen, die gut mit anderen Menschen klarkommen (nicht nur mit den Kundinnen, sondern auch mit den Kollegen!). Lächeln und gute Laune – so lautet die Devise bei diesen Job.


Außerdem ist wichtig, dass Sie selbstständig und effektiv arbeiten und dass Sie, falls erforderlich, die Initiative ergreifen können. Optimal ist es, wenn Sie die Kundinnen inspirieren können und diese so bei der Kaufentscheidung unterstützen.

Da, wie eingangs beschrieben, die Mode von Vero Moda den neuesten Trends folgt, ist weiterhin von großer Bedeutung, dass Sie selbst so modebewusst sind wie die Kundinnen, das Label selbst gern tragen und stets offen für Neues sind.

Ihre Arbeitszeiten

Die Einsatzzeiten bei Vero Moda sind flexibel – entsprechend wichtig ist es, dass Sie sich Ihre Arbeitszeiten relativ frei einteilen können. Es wird in Schichten innerhalb der Öffnungszeiten der Filiale gearbeitet, wobei die Beschäftigungszeiten abgesprochen werden. Einmal im Monat steht die Inventur auf dem Plan: Diese Erfassung des Warenbestandes geht oftmals bis in die Abendstunden.

Und nicht zuletzt: Stellen Sie sich darauf ein, dass (auch) Sie als Aushilfe gebeten werden, an Samstagen (oder verkaufsoffenen Sonntagen) mitzuarbeiten.

Stellenangebot bei Vero Moda
Auch dieses Stellenangebot für eine flexible Aushilfe haben wir auf einer unserer Jobtouren fotografiert (© NEBENJOB-ZENTRALE)

Wie sieht es mit dem Verdienst aus?

Der Verdienst, den Sie als Aushilfe verdienen werden, muss mindestens in Höhe des gesetzlichen Mindestlohns in Höhe von zurzeit 8,84 Euro liegen. Ein Pluspunkt für all diejenigen, die sowieso schon Anhänger der Marke Vero Moda sind, ist der großzügige Personalrabatt, der auch den Mitarbeitern mit einem Nebenjob gewährt wird (allerdings ist der Rabatt meist mit einem Einkaufslimit gekoppelt).

Es ist möglich, dass die Abrechnung der monatlichen Inventuren oder der verkaufsoffenen Sonntage über einen Freizeitausgleich erfolgt – das wird jedoch von Store zu Store unterschiedlich sein.

Stellenangebote: Wie finden Sie einen Nebenjob bei Vero Moda?

Jobsuche auf der Webseite
Diese Einstellungen sollten Sie treffen, wenn Sie die Ergebnisse nach Stellenangeboten für Aushilfsjobs in Vero-Moda-Filialen filtern möchten (bestseller.com)

Da die Marke Vero Moda zur skandinavischen Bestseller-Familie gehört, sollten Sie zunächst einmal auf den Bestseller-Karriere-Seiten nachschauen, ob dort online ein für Sie passender Job ausgeschrieben ist.

Gehen Sie am besten so vor, dass Sie im Formular zur Jobsuche im Feld „All Offices / Stores“ die Auswahl „Store“ treffen, unter Country wählen Sie (na klar:) „Germany“ und im Auswahlfeld „Job Category“ treffen Sie die Auswahl „Part-Time, Student Jobs & Flexible Hours“, sofern Sie aussschließlich nach Nebenjobs und Teilzeitjobs suchen möchten, ansonsten lassen Sie dieses Feld unverändert. Im unteren Feld Brand geben Sie „Vero Moda“ an.

Tipp Falls Sie sich auch für einen Nebenjob in Stores der anderen Labels wie Jack&Jones, Only oder Vila Clothes interessieren, können Sie das Feld Brand auch unverändert belassen.

Wer online auf der Unternehmenswebseite kein Stellenangebot gefunden hat, kann auch selbst aktiv werden und in den Stores in seiner Umgebung nachschauen, ob dort eine Aushilfe gesucht wird. Denn es ist durchaus möglich, dass direkt in den Filialen vor Ort über Aushänge oder Aufsteller (wie untenstehend zu sehen) Aushilfen gesucht werden.

Und selbst, wenn Sie kein Stellenangebot im Schaufenster oder auf Aufstellern entdecken können: Fragen Sie doch einfach einmal im Store nach, ob Sie dort Aussichten auf einen Nebenjob haben.

Tipp Für die Recherche der nahegelegenen Filialen wird Ihnen der Store-Locator auf der Besteller-Unternehmenswebseite sehr gute Dienste leisten.

Direkt zu den Stellenangeboten bei Vero Moda

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.