Wie Sie als Aushilfe im Verkauf oder als Lagerhilfe in Teilzeit bei einer der bekanntesten Modemarken der Welt jobben können

Wer sich für einen Nebenjob bei Mango interessiert, befindet sich in illustrer Gesellschaft: Im Jahr 2015 war der dreimalige Weltfußballer Zinedine Zidane nicht mehr „nur“ Ex-Fußballstar und hauptberuflicher Fußballtrainer, sondern auch als Model für Mango tätig. Er ist übrigens nicht die erste Berühmtheit, der sich als Markenbotschafter für das spanische Modeunternehmen betätigt: Auch andere Stars (unter anderem) Miranda Kerr, Scarlett Johansson, Kate Moss oder Penelope Cruz hatten bereits Werbeverträge mit Mango.

Wer nicht gleich einen Werbevertrag, gern aber ein Arbeitsvertrag für einen Nebenjob als Aushilfe im Verkauf erhalten möchte, hat gute Aussichten, denn Mango beschäftigt in seinen Stores auch Aushilfen. Im Rahmen unserer Recherchen haben wir zwei verschiedene Aufgabengebiete gefunden, die sich in Form eines Nebenjobs ausüben lassen: Nämlich der Einsatz als Aushilfe im Verkauf oder der als Teilzeitkraft im Lager.

Stellenangebot bei Mango
Stellenangebot für einen Nebenjob im Schaufenster eines Mango-Stores mit einer Arbeitszeit von 14 Wochenstunden (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Mango: Die Marke ist ein spanischer Exportschlager

Vor rund 30 Jahren, im Jahr 1984, eröffnete das erste Ladengeschäft am Passeig de Gràcia, dem Prachtboulevard in der katalanischen Hauptstadt Barcelona. Ebenso prachtvoll wie die Lage des ersten Geschäfts entwickelte sich das Unternehmen: Heute ist das Label in rund 2.200 Stores in mehr als 100 Ländern erhältlich und zählt zu den bekanntesten Modemarken der Welt. Die Mode ist jung, trendbewusst und hochwertig, vor allem aber bezahlbar. Während sich die Marke lange Zeit ausschließlich an die weibliche Käufergruppe wandte, bietet Mango mittlerweile ein komplettes Sortiment für Damen, Herren und Kinder an.

Welche Aufgaben übernehmen Sie als Aushilfe im Verkauf und als Lagerist in Teilzeit?

Als Aushilfe im Store wird Ihre Hauptaufgabe naturgemäß darin bestehen, die Kunden kompetent und freundlich zu beraten und zu helfen, wo Hilfe nötig ist. Außerdem achten Sie darauf, dass der Shop, in dem Sie arbeiten, stets sauber und aufgeräumt ist. Dass Sie Anprobiertes zusammenlegen, aufhängen und zurückräumen, zählt ebenfalls zu den typischen Aufgaben bei einem Nebenjob im Mode-Einzelhandel.

Daneben sind Sie dafür zuständig, den Warenbestand in der Filiale im Auge zu behalten: Sie kontrollieren den aktuellen Warenbestand und sorgen dafür, dass Ware aufgefüllt wird, falls etwas fehlen sollte.

Wer sich als Teilzeit-Lagerist bei Mango betätigen möchte, übernimmt als Hauptaufgabe die Bearbeitung der täglichen Warenbestellungen. Zusätzlich gewährleisten Sie die Ordnung und Sauberkeit im Lager, Sie unterstützen das Verkaufsteam in der Filiale und helfen Ihren Kollegen bei der Nachbestückung der Ware. Falls notwendig, lösen Sie die Bestellung neuer Ware aus.

Die Qualifikationen, die Sie für einen Nebenjob bei Mango erfüllen sollten

Im Verkauf sind Sie kontinuierlich mit Kunden in Kontakt und damit ein Aushängeschild für Mango: Entsprechend wichtig ist ein gepflegtes Äußeres und dass Sie sich vollauf mit dem Mango-Image identifizieren. Offenheit, Aufgeschlossenheit und der grundsätzliche Spaß am Umgang mit Menschen gehören ebenso zum Job wie die Begeisterung für Mode.

Zusätzlich ist wichtig, dass Sie motiviert, zuverlässig und teamfähig sind. Sie sollten, auch wenn es aufgrund des Kundenandrangs einmal hektischer zugeht, kühlen Kopf bewahren: Hier fällt Ihre persönliche Belastbarkeit ins Gewicht.

Wenn Sie zusätzlich bereits Erfahrungen in der Modebranche, speziell im Mode-Einzelhandel, sammeln konnten, zählen Sie wahrscheinlich bereits zu den Idealbewerbern um den Nebenjob als Verkaufshilfe im Store.

Tipp Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie wahrscheinlich zunächst einmal einen Probetag arbeiten werden. Sie können dann Sie Ihre Fähigkeiten bestens unter Beweis stellen, bekommen aber zeitgleich auch die Möglichkeit, selbst eine Einschätzung zu bekommen, ob Mango als Arbeitgeber Ihnen zusagt oder nicht.

Wer sich als Teilzeitkraft im Lager bewerben möchte, sollte als Grundvoraussetzungen Arbeitsfreude und Motivation sowie Sorgfalt und Effizienz mitbringen. Außerdem wird von Ihnen erwartet, dass Sie über ein ausgesprochen gutes Zeitmanagement verfügen und dass Sie kommunikativ im Umgang mit Ihren Kollegen (sowohl mit dem Team im Lager wie auch mit dem Team im Verkauf) sind.

Stellenangebot bei Mango
Für die Neueröffnung einer Filiale wird Verstärkung gesucht: Verkäufer in Teilzeit und Lagerist zur Aushilfe und in Teilzeit gesucht (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)
Neueröffnung bei Mango
Zur Neueröffnung eines Mango-Stores wird bereits Personal gesucht (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Gibt es Angaben zum Verdienst?

Wie wir recherchieren konnten, wird in verschiedenen Foren zum Thema Verdienst als Verkaufshilfe bei Mango einmütig die Angabe gemacht, dass rund 10 Euro an Aushilfen bezahlt werden.


Die Arbeitszeiten sind flexibel

Der Anspruch, der häufig an Aushilfen gestellt wird, trifft auch für den Nebenjob bei Mango zu: Im Hinblick auf die Arbeitszeiten steht Flexibilität auf der Prioritätenliste ganz oben.

Insbesondere sollten Sie kein Problem damit haben, wenn Sie diesen Nebenjob (auch) an Samstagen ausüben werden, denn gerade an diesen Wochentagen wird flexible Hilfe benötigt. Wir haben beispielsweise Stellenangebote recherchiert, mit denen ausschließlich Aushilfen für Einsätze an Samstagen gesucht werden.

Tipp Wer nur zeitlich befristet arbeiten möchte, kann sich nach Aussagen des Unternehmens auch als Saisonkraft bewerben, beispielsweise als Aushilfe im Weihnachtsgeschäft, im Sommer oder während des Ausverkaufs.

In der Regel wird in Schichten gearbeitet: Meist handelt es sich um eine Vormittagsschicht, die bei Geschäftsöffnung beginnt und gegen 15 Uhr endet und eine Mittagsschicht, die um eben diese Zeit beginnt und mit Geschäftsschluss endet.

Stellenangebot bei Mango
…und hier noch ein weiteres Stellenangebot, das wir auf einer unserer Jobtouren entdeckt haben (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Wie finden Sie einen Job bei Mango?

Aktuelle Stellenangebote bei Mango schreibt das Unternehmen auch online auf ihren Karriereseiten im Internet aus – und das natürlich auch für Deutschland. Wer dort ein passendes Angebot gefunden hat, kann sich direkt online auf die offene Stelle bewerben.

Ebenso ist möglich, dass in den Filialen vor Ort offene Stellen über einen Aushang oder Aufsteller publik gemacht werden. Wir haben auf unseren Jobtouren vor Ort bereits des Öfteren solche Stellenangebote gesehen – die Fotos in disem Artikel stammen allesamt von unseren Jobtouren

Doch selbst, wenn Sie weder online auf der Unternehmenswebseite noch in den Filialen vor Ort eine Stellenausschreibung gesehen haben, können Sie sich unverbindlich im Store in Ihrer Nähe erkundigen, ob dort unter Umständen zurzeit eine Aushilfe gesucht wird – Eigeninitiative hat schon oft zum Erfolg bei der Jobsuche geführt.

Direkt zu den Stellenangeboten von Mango

Comments are closed.