Ein Nebenjob unter Heimwerkern

Seitdem im Jahr 1978 der erste Toom Baumarkt eröffnet hat, ist viel passiert. Denn mittlerweile gibt es fast 400 Toom Baumärkte in Deutschland. 14.000 Mitarbeiter sind in den Märkten beschäftigt und helfen den Kunden, die richtigen Hilfsmittel zum Renovieren, Modernisieren und Verschönern zu finden. Die Toom Baumärkte sind damit eine der Top-Anlaufstellen für alle Do-it-yourself-Handwerker.

Wir wollten wissen, ob Sie im Toom-Baumarkt im Rahmen eines Nebenjobs arbeiten können und fragten in einem Markt in Hamburg nach. Frau Füßl erklärte uns, welche Aufgaben Sie als Aushilfe im Toom-Baumarkt übernehmen und wie Sie am besten an die Jobs kommen.

Aufgaben als Aushilfe

Frau Füßl sagte uns, dass für den Aushilfsjob im Toom-Baumarkt viele verschiedene Einsatzgebiete denkbar sind. Es gibt beispielsweise nebenberufliche Mitarbeiter, als Aushilfe an der Kasse tätig sind. Ebenso kommen als mögliche Aufgaben die Warenverräumung, die Preisauszeichnung und Regalpflege oder auch Tätigkeiten im Bereich Lager in Frage. Und nicht zuletzt werden im Rahmen dieses Nebenjobs auch simple Hilfstätigkeiten wie beispielsweise das Ordnen und Verschieben der Einkaufswagen oder das Gießen der Blumen übernommen.

Qualifikationen: Was sollten Sie bei diesem Nebenjob können?

Im Regelfall werden Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit mit Kunden zusammentreffen. Aus diesem Grund ist natürlich wichtig, dass Sie freundlich und zuvorkommend sind und ein angenehmes Auftreten haben, sagte uns Frau Füßl.

Für viele der Tätigkeiten, die Sie als Nebenjob ausüben können, sind in der Regel keine besonderen Qualifikationen notwendig; Branchenfremde und Quereinsteiger werden angelernt. Wenn Sie allerdings bereits Erfahrungen in dem Bereich, in welchem Sie tätig werden, gemacht haben, ist das ideal.

Ebenfalls wichtig ist, dass Sie nicht nur zeitlich, sondern auch hinsichtlich Ihrer möglichen Aufgaben ausreichend flexibel sind, sagte uns Frau Füßl abschließend.

Wie kommen Sie an den Aushilfsjob?

Der Tipp von Frau Füßl lautet, dass Sie direkt bei einem der Toom Baumärkte in Ihrer Nähe nachfragen, ob dort zur Zeit Aushilfsjobs vergeben werden. Für eine solche Nachfrage ist auf jeden Fall der Marktleiter der richtige Ansprechpartner, fügte Frau Füßl hinzu.


Sie können aber auch die folgenden Arten Stellenangebote für Aushilfen recherchieren: Über den Stellenmarkt auf der Unternehmenswebseite des Toom-Baumarktes oder bei der Rewe-Group, bei der ebenfalls Stellenangebote für den Toom Baumarkt ausschreibt.

Direkt zu den Stellenangeboten im Toom Baumarkt

Auch interessant:

  • Nebenjob bei der Deutschen Telekom - Die Deutsche Telekom AG ist Europas größtes Telekommunikationsunternehmen und auf vier Kontinenten in 31 Ländern vertreten. Rund die Hälfte der 217.000 Mitarbeiter der Deutschen Telekom sind in Deutschland beschäftigt. Darunter mehr lesen
  • Nebenjobs im OBI Baumarkt Nebenjobs im OBI Baumarkt - Jobmöglichkeiten in rund 330 Märkten in Deutschland Es gibt wohl kaum jemanden, der den OBI Baumarkt nicht kennt, denn mit rund 330  Märkten in Deutschland zählt das Unternehmen zu den mehr lesen

Comments are closed.