NEBENJOB ZENTRALE
RATGEBER


​Artikel

Mülltonnenreinigung

Von Nebenjob am 10-12-2006
0 Kommentare | 617 Aufrufe

Von wegen Dreck


Wohl kaum jemand, der seinen Müll gewissenhaft trennt, hat auch Lust, die Mülltonne von den Resten insbesondere des Biomülls zu reinigen. Dabei ist es aus hygienischen Gründen wichtig – Schimmelpilze und Maden! Entweder man überwindet sich doch und reinigt die Tonne selbst nach der Entleerung oder man beauftragt den Mülltonnenreinigungsservice. Der Mülltonnenreiniger kommt nach Absprache (die Tonne muss gerade geleert sein) und reinigt die Bio-Tonne.

Ihre Qualifikation


Keine besonderen Kenntnisse erforderlich

Investitionen und Ausstattung


PKW, gegebenenfalls mobiles Dampfstrahlgerät, Handzettel für die Bekanntmachungswerbung

Tipp


Es gibt Franchiseanbieter auf dem Gebiet, zum Beispiel Sammie's: www.sammies.de

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen