NEBENJOB ZENTRALE
RATGEBER


​Artikel

Als Aushilfe bei Gravis arbeiten

Von Nebenjob am 07-02-2010
0 Kommentare | 451 Aufrufe
20180905-30461-krtdzx_1536128490.jpg

Von iPod bis iMac: Ein Nebenjob mit Apple-Produkten


Wer Apple liebt, wird Gravis kennen, denn Gravis ist Deutschlands größter Apple-Händler. Das Unternehmen wurde 1985 gegründet und hat zurzeit (2017) rund 660 Beschäftigte.

Unter den Mitarbeitern in den bundesweit knapp 30 Gravis-Verkaufsstellen arbeiten nicht nur Angestellte in Vollzeit, sondern auch Aushilfen auf Basis eines Nebenjobs, wie wir im Rahmen unserer Recherche in Erfahrung bringen konnten. Ob iPod, iPhone oder iPad oder Mac: Bei Gravis finden die Kunden aktuelle Apple-Produkte und das notwenige Zubehör. Ob die Kunden nun eine grundsätzliche Beratung wünschen oder aber eine spezielle Technikfrage beantwortet haben möchten: Die Mitarbeiter in den Stores helfen weiter. Außerdem finden in den Stores regelmäßig Präsentationen rund um die Apple-Produkte statt.

Für Anhänger von Apple-Produkten zählt der Nebenjob in einem Gravis Store wohl zu den Traumjobs schlechthin. Wir haben recherchiert, wie Sie die Nebenjobs finden können.

Aufgaben bei einem Nebenjob in einem Gravis-Store


Zum Zeitpunkt unserer Recherche lagen die Einsatzbereiche für Aushilfen bzw. für Mitarbeiter in Teilzeit in der Kundenberatung und im Verkauf von Hardware und Software. Aber auch die Übernahme administrativer Aufgaben gehört zu den Einsatzgebieten bei diesem Nebenjob.

Aber auch Kassierer in Teilzeit wurden zum Recherchezeitpunkt gesucht. Wer an diesem Arbeitsplatz tätig wird, unterstützt das Team im Store vor allem in den umsatzstarken Abendstunden und an den Samstagen an der Kasse.

Voraussetzungen: Was sollten Sie als Aushilfe bei Gravis können?


Wer als Gravis in der Kundenberatung tätig wird, sollte unbedingt Spaß am Umgang mit Kunden haben. Außerdem ist wichtig, dass Sie zuverlässig und teamfähig sind.

Und nicht zuletzt ist natürlich wünschenswert, dass Sie bereits über Kenntnisse am Mac bzw. PC-Kenntnisse verfügen.




Als Mitarbeiter an der Kasse ist wichtig, dass Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Computerkassen und mit Warenwirtschaftssystemen gesammelt haben.

Wie kommen Sie an den Job bei Gravis?


Auf der Gravis-Unternehmenswebsite sind unter anderem auch offene Aushilfsjobs an den verschiedenen Standorten ausgeschrieben. Dort werden Interessierte darum gebeten, sich direkt über das Onlineformular auf der Website zu bewerben – vergessen Sie jedoch nicht, der Bewerbung einen Lebenslauf, Zeugnisse und ein Anschreiben hinzuzufügen.

Wer initiativ nach einem freien Aushilfsjob vor Ort nachfragen möchte, kann über die Website die einzelnen Standorte bzw. die Gravis-Stores in seiner Nähe recherchieren.

Direkt zu den Job- und Karriereseiten von Gravis

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen