Nebenjob als Stylistin bei Juvalia & You

Caroline v.d. Groeben,

Unser Interview mit Caroline v.d. Groeben

Caroline v.d. Groeben, CMO bei Juvalia & You, schildert, wie Frauen mit hochwertigem und exklusivem Modeschmuck einen Nebenjob aufbauen können.

Stylistin bei Juvalia & You
Screenshot: Juvalia.de

Wir haben bei Juvalia & You in Berlin nachgefragt, wie Sie nebenberuflich Geld mit Modeschmuck verdienen können

Juvalia & You ist ein noch junges und dabei schnell wachsendes Unternehmen: Nur vier Monate nach dem Start waren bereits 10.000 Frauen neben- oder auch hauptberuflich als Stylistinnen für Juvalia & You tätig. Das schnelle Wachstum lässt sich gut nachvollziehen: Das Berliner Unternehmen bietet hochwertigen und exklusiven Modeschmuck an und ermöglicht es Frauen, unabhängig von ihrer Ausbildung und der persönlichen Lebenssituation, mit einfachen Mitteln ein eigenes Unternehmen aufzubauen. Dass der Start in den Nebenjob mit Juvalia & You tatsächlich nicht schwierig ist, erfuhren wir im Gespräch mit Caroline von der Groeben. Caroline von der Groeben ist zuständig für das Marketing bei Juvalia & You und konnte uns viele Tipps und Infos geben, wie jeder, der Schmuck mag, mit Juvalia & You Geld verdienen kann.

Das Ziel von Juvalia & You ist es, möglichst vielen Frauen die Möglichkeit zu geben, sich selbstständig zu machen und flexibel und eigenbestimmt arbeiten zu können. Wie Caroline von der Groeben es beispielhaft veranschaulichte, gehören zu diesen Frauen beispielsweise all diejenigen, die sich in Mutterschutz oder in der Elternzeit befinden oder denen bisher der Mut oder die Ideen fehlten, sich beruflich auf die eigenen Beine zu stellen.

Welche Produkte gibt es bei Juvalia & You?

Juvalia & You bietet hochwertigen und exklusiven Modeschmuck an, so Caroline von der Groeben. Ketten, Ohrringe, Armreifen, Broschen und sogar Haarschmuck: In der Kollektion gibt es alles, was Frauen schmückt und was sie gerne tragen. Die StyleScouts und Produzenten bei Juvalia & You spüren die neuesten Trends auf und setzen sie um; so können Sie als Stylistin Ihre Kunden immer mit den neuesten Lieblings-Schmuckstücken überraschen. Neben den Hauptkollektionen, die zwei Mal im Jahr mit einem neuen Katalog vorgestellt werden, gibt es regelmäßig neue Highlights und zusätzliche Stücke erweitern die Kollektionen. „Fast Jewelry“ lautet das Zauberwort bei Juvalia & You, denn auf diese Art werden tolle Schmuckstücke ganz schnell realisiert und den Stylistinnen und deren Kundinnen zur Verfügung gestellt, erklärte es Caroline von der Groeben.

In den Kollektionen findet sich für jeden Geschmack und für jeden Anlass etwas Passendes, denn die Stilrichtungen sind verschieden. So gibt es Schmuck für den täglichen Gebrauch ebenso wie für besondere Anlässe, verspielten Schmuck oder auch ganz klassische Schmuckstücke.

Welche Aufgaben übernehmen Sie bei einem Nebenjob als Stylistin?

Grundsätzlich, das schickt Caroline von der Groeben vorweg, ist ein großer Pluspunkt beim Nebenjob mit Juvalia & You, dass er unglaublich spannend, kreativ, abwechslungsreich und flexibel ist. Sie selbst bestimmen wann, wo und wie lange Sie arbeiten. Außerdem macht das Produkt „Schmuck“ selbst sehr viel Spaß, denn das Thema ist wunderbar emotional und für jeden leicht zu verstehen.

Bei diesem Nebenjob sind Sie also kreative Schmuckunternehmerin: Sie beraten Ihre Kunden in Schmuckfragen und stellen die Juvalia & You-Kollektionen auf eigenen Style-Shows oder bei verschiedenen Gastgeberinnen vor. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, wo und in welchem Umfang Ihre Style-Shows stattfinden, erklärte Caroline von der Groeben. Ob Sie die Show nachmittags für ein oder zwei Stunden bei Kaffee und Kuchen organisieren, ob Sie sie unter Kollegen im Büro während der Mittagspause stattfinden lassen oder aber ob Sie ein Treffen abends in geselliger Runde bei Prosecco betreuen, bleibt ganz allein Ihnen überlassen.

Ihre Voraussetzungen: Kann jeder Stylistin werden?

Selbstverständlich kann jeder Stylistin mit Juvalia & You werden, betonte Caroline von der Groeben. Allerdings wird dieser Nebenjob naturgemäß all denjenigen leichter fallen, die offen und kommunikativ sind und gut auf Menschen zugehen können.

Auch wenn Sie keine ausgesprochene Fashionista sein müssen, um Stylistin zu werden, wird es für Sie von Vorteil sein, wenn Sie Schmuck gern mögen und tragen – also  wenn Sie ein Gespür für das Thema haben.

Werden Sie für Ihre Aufgabe als Stylistin geschult?

„Ja, natürlich!“ – so lautet die klare Antwort von Caroline von der Groeben. Das Juvalia-Team in Berlin setzt sich aus Mitarbeitern mit den unterschiedlichsten Erfahrungen und Qualifikationen zusammen – entsprechend kann allen in den unterschiedlichsten Bereichen weitergeholfen werden. Caroline von der Groeben betonte, dass Juvalia & You ein sehr persönliches Unternehmen ist: Jeder soll bei seiner Frage den richtigen Ansprechpartner finden – niemand wird allein gelassen.

Dass aller Anfang schwer sein kann, weiß man auch bei Juvalia & You. Wer also vor seiner ersten Style-Show zu großes Herzklopfen hat, wird, falls gewünscht, vom Sales-Team von Juvalia tatkräftig vor Ort unterstützt. Das Sales-Team ist deutschlandweit unterwegs und bietet jeder Stylistin Hilfestellung, wo sie gebraucht wird.

Und nicht zuletzt bekommen Sie viele weitere Informationen und Tipps durch beispielsweise Online-Style-Seminare, durch das Magazin (das zweimal pro Jahr erscheint und in dem Sie viele Style-Tipps finden) und bei persönlichen Treffen mit dem Juvalia & You Team.

Wie funktioniert das Geld verdienen mit Juvalia & You?

Bei Juvalia & You haben Sie zwei Verdienstmöglichkeiten, erklärte uns Caroline von der Groeben. Zum einen verdienen Sie Geld durch Ihre persönlichen Verkäufe bei den Style-Shows, die Sie persönlich betreuen. Hier beträgt Ihre Provision an den erzielten (Brutto-)Umsätzen 25 Prozent. Außerdem bekommen Sie von Juvalia & You einen eigenen personalisierten Online-Shop zur Verfügung gestellt. Wenn Ihre Kunden hier einkaufen, verdienen Sie ebenfalls Geld – und das, ohne dass Sie selbst einen Online Shop einrichten und unterhalten müssen.

Die zweite Verdienstmöglichkeit besteht darin, dass Sie Ihr eigenes Verkaufsteam aufbauen. Wer also Spaß daran hat, mit anderen zu arbeiten und sie erfolgreich zu machen, dem bietet sich hier eine zweite Verdienstmöglichkeit, denn Sie profitieren durch Provisionen an den Verkäufen des von Ihnen betreuten Teams.

Wie Caroline von der Groeben uns sagte, ist es übrigens kein Problem, als Stylistin (auch im Nebenjob) mehrere hundert Euro im Monat zu verdienen.

Drei wertvolle Tipps für all diejenigen, die den Nebenjob mit Juvalia & You jetzt starten

Caroline von der Groebens erster Tipp lautet, dass Sie sich bewusst machen sollten, dass niemand als Profi geboren ist. Haben Sie Vertrauen zu sich und darauf, dass das Juvalia-Team für Sie da ist und Sie in allen Beziehungen unterstützen wird.

Weiterhin legt Caroline von Groeben allen Interessierten ans Herz, jetzt als Frühstarter bei Juvalia & You mit dabei zu sein. Denn gerade jetzt ist der ideale Zeitpunkt zum Einstieg: Das Unternehmen ist noch jung und dadurch ausgesprochen persönlich, aber gleichzeitig bereits in mehreren Ländern sehr etabliert. Entsprechend bestehen für Sie als Stylistin gerade jetzt viele Möglichkeiten, sich einzubringen und aktiv Einfluss zu nehmen.

Und nicht zuletzt erzählt Caroline von der Groeben von einer Stylistin, die vor kurzem die Unternehmenszentrale in Berlin besucht hat und im Gespräch äußerte, dass sie es ausgesprochen schade fände, erst heute und nicht schon gestern Stylistin mit Juvalia & You geworden zu sein. Das Fazit aus dieser Aussage liegt auf der Hand, so Caroline von der Groeben: Einfach machen und nicht zu lange nachdenken!

Wie werden Sie Stylistin bei Juvalia & You?

Ganz einfach: Sie besuchen die Website von Juvalia & You und hinterlassen dort – für Sie ganz unverbindlich – Ihre Kontaktdaten. Anschließend ruft das Juvalia & You-Team Sie zurück, beantwortet all Ihre Fragen und erklärt Ihnen alles, was Sie über Juvalia & You wissen müssen.

Anmerkung der Redaktion: Ende 2012 ist Juvalia & You von Pippa & Jean übernommen worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Nebenjob als Style-Coach bei Pippa&Jean

Annette Albrecht-WetzelNebenjob als Style-Coach bei Pippa&Jean

Geld verdienen mit Schmuck und Accessoires: Wir sprachen mit Annette Albrecht-Wetzel, die uns viel über den neuen Nebenjob bei Pippa&Jean erzählen konnte.


Nebenjob von zu Hause

Nebenjob von zu Hause – 6 Tipps, die es Ihnen leichter machen

Jeder kann von zu Hause Geld verdienen. Doch worauf sollten Sie achten, wenn Sie langfristig erfolgreich arbeiten möchten?


Unsere Redaktion im Gespräch mit:
Nebenjob als Paketzusteller

Nebenjob Paketzusteller

Als Aushilfe bei der Deutschen Post arbeiten


Geld verdienen als Spieletester

Geld verdienen als Spieletester

Ein Nebenjob mit Anspruch


Nebenjob als Zusteller

Nebenjob als Zusteller

Wir haben uns bei Bauer Postal Network erkundigt


Nebenjob als Haarmodel / Haarmodell

Nebenjob als Haarmodell

Färben, Schneiden, Stylen: Geld verdienen mit Köpfchen


Beliebte Recherchen
Kugelschreiber zusammenbauen

Kugelschreiber zusammenbauen

Gibt es diesen Nebenjob in Heimarbeit tatsächlich?


Seriöse Heimarbeit

Seriöse Heimarbeit

Nachgefragt bei der Verbraucherzentrale


Bastelarbeiten in Heimarbeit

Bastelarbeiten in Heimarbeit

Was die Agentur für Arbeit, IHK etc. dazu sagen


Viele Fragen und jede Menge Informationen
Nebenjob und Hauptjob

Nebenjob und Hauptjob

Was ist erlaubt?


Minijob auf 450-Euro-Basis

Minijob auf 450-Euro-Basis

Die aktuellen Regelungen


Mehrere Nebenjobs

Mehrere Nebenjobs

Wie zusammenrechnen?



Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail