Als Aushilfe in Sachen Mode jobben

Die Modemarke Street One ist wohl für jede Frau, die Spaß an der Mode hat, ein Begriff. Denn Street One steht für abwechslungsreiche, trendbewusste und leicht kombinierbare Mode zu einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis.

Das Sortiment des Modelabels umfasst beinahe alles, was sich am Körper tragen lässt. Denn egal ob Kleidung oder Accessoire: Von Kopf bis Fuß – also von der Strickmütze bis zur Socke – kann Frau sich hier einkleiden – und das absolut abwechslungsreich. Denn die Kollektionen von Street One wechseln  zwölf Mal im Jahr.

Entsprechend nachvollziehbar ist, dass sich die Marke Street One innerhalb weniger Jahre zu einer führenden Marke im Young Fashion Bereich für Frauen entwickelt hat. Das Label wurde 1983 gegründet und zunächst in Warenhäusern vertrieben. Das Ganze gestaltete sich so erfolgreich, dass im Jahr 1994 in Hannover und in Köln die ersten Street One Shops eröffneten. Bis heute folgten viele weitere und mehr als 1.500 Street One Stores und Shop-in-Shops – zusätzlich wird die Marke im Multilabel-Einzelhandel vertrieben.

Die Stores und Shops von Street One werden von Einzelhändlern betrieben, die mit dem Modelabel partnerschaftlich, aber eigenständig zusammenarbeiten. Und dort werden Mitarbeiter nicht nur in Vollzeit, sondern auch in Teilzeit und als Aushilfe beschäftigt, wie wir im Rahmen unserer Recherche erfuhren. Gut für alle, die Spaß an der Mode haben und etwas Geld nebenher verdienen möchten.

Stellenangebot bei Street One
In diesem Street One Store wurden über einen Aushang im Schaufenster Aushilfen im Verkauf gesucht (Foto: © NEBENJOB-ZENTRALE)

Aufgaben beim Nebenjob im Street One Store

Bei diesem Nebenjob arbeiten Sie stundenweise im Street One Store und übernehmen dabei die typischen Aufgaben einer Aushilfe im Einzelhandel. So zählen beispielsweise die Kundenberatung und der Verkauf Ihren Einsatzgebieten – zusätzlich kann die Tätigkeit an der Kasse durchaus zu diesem Bereich gehören. Und auch der Umgang mit der Ware fällt in das Einsatzfeld der Aushilfen: Dem ist beispielsweise die Warenannahme, Warenpflege und Lagerpflege zugeordnet.

Und da nicht zuletzt auch das Aussehen und die Ordnung im Store wichtig ist, unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der Warenpräsentation und ganz allgemein bei der Pflege des „Outfits“ der Filiale. Und

Voraussetzungen – was sollten Sie als Aushilfe im Street One Store können?

Aus den zum Recherchezeitpunkt ausgeschriebenen Stellenangeboten ging hervor, dass Sie als Aushilfe nicht zwingend eine abgeschlossene Ausbildung im Textilbereich vorweisen müssen. Berufserfahrung war in vielen Fällen zwar wünschenswert, aber nicht bei allen Angeboten für Nebenjobs in den Street One Stores Voraussetzung.

Auf jeden Fall aber sollten Sie modebegeistert sein und ein sicheres Gespür für Kombinationen haben.  Eine Voraussetzung für eine gute Beratung ist sicherlich auch, dass Sie die Mode des Labels kennen und auch mögen. Und – wie bei eigentlich jedem Nebenjob im Verkauf –wird von Ihnen Kontaktfreudigkeit sowie Spaß an der Kundenberatung und am Verkauf erwartet.

Und nicht zuletzt ist wichtig, dass Sie zeitlich flexibel sind, um als Aushilfe gut einsetzbar zu sein.

Ihr Verdienst bei einen Nebenjob bei Street One

Seit 2015 gibt es den gesetzlichen Mindestlohn, an den sich alle Arbeitgeber in Deutschland halten müssen. In der Praxis heißt das, dass Sie geringstenfalls 8,84 Euro in der Stunde verdienen werden (es sei denn, Sie fallen als Jugendlicher unter 18 unter eine der Ausnahmeregelungen). Sofern Sie auf Minijob-Basis eingestellt sind, halten sich die Abzüge von diesem Bruttogehalt in Grenzen – wer das genau nachlesen möchte, erfährt alles Wichtige zum Thema in unserem Artikel Mindestlohn und Nebenjob.


Tipp Zusätzlich zu Ihrem Gehalt erhalten Sie als Mitarbeiter bei Street One einen Rabatt auf Ihre Einkäufe. Mehr zum Thema Mitarbeiterrabatt: Mitarbeiterrabatte: Das große Plus im Nebenjob

Wie kommen Sie an den Nebenjob?

Wer einen Nebenjob in einer Filiale von Street One sucht, sollte als Erstes die Webseite der CBR Fashion Group ansteuern. Denn Street One ist eine Marke der CBR Fashion Group, die übrigens auch das Label Cecil betreibt. Auf dieser Webseite finden Sie einen unternehmenseigenen Stellenmarkt, auf dem unter anderem Stellenangebote für Nebenjobs ausgeschrieben sind.

Aber auch Eigeninitiative hat sich schon oft als erfolgreicher Weg bei der Suche nach einem Nebenjob erwiesen. Entsprechend kann eine persönliche oder telefonische Nachfrage nach einem Nebenjob in den Stores in Ihrer Umgebung eine hilfreiche Alternative zur Online-Jobsuche sein. Wer die Stores in seiner Umgebung recherchieren möchte, kann dies am bequem über den Street One Online-Shop machen: Ganz oben auf der Seite finden Sie den Shopfinder.

Direkt zu den Stellenangeboten bei Street One (CBR Fashion Group)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.