Nebenjob mit der eigenen Website

jimdo
Screenshot: Jimdo.com

Ganz einfach von zu Hause aus arbeiten: Jimdo macht‘s möglich

Der Trend, im Nebenjob online Geld zu verdienen ist nach wie vor ungebrochen. Denn es gibt inzwischen zahlreiche Möglichkeiten, durch Online-Aktivitäten von zu Hause aus sein Einkommen aufzubessern – wir haben bereits über viele dieser Möglichkeiten in unserer Rubrik Heimarbeit am PC berichtet.

Im Nebenjob online mit einem Blog oder einer Website Geld verdienen

Natürlich lässt sich auch mit einer guten Idee und einer eigenen Website online Geld verdienen – viele Blogger haben es bereits vorgemacht, denn die Möglichkeiten, die sich hier bieten, sind ebenfalls vielfältig – von bezahlten Rezensionen in Blogs bis zum Geld verdienen mit Partnerprogrammen reicht die Palette.

Wer allerdings keinen Blog führen möchte, sondern eine „echte“ eigene Website mit Partnerprogrammen oder einen Shop im Internet betreiben möchte, scheitert oft nicht an der fehlenden Idee, sondern vielmehr an der Umsetzung. Denn viele Online-Unternehmer in spe schrecken vor dem Programmieraufwand zurück, den eine eigene Website mit sich bringt.

Jimdo ermöglicht Website-Entwicklung und E-Commerce für Anfänger

Diese Angst ist jedoch unbegründet. Wer eine Idee im Bereich Online-Marketing hat, aber wem die Programmierkenntnisse fehlen, sollte auf ein Homepage-Baukasten-System zurückgreifen. Denn auch für diejenigen, die bislang keine Ahnung vom Programmieren haben, ist mit solch einem Baukasten-System die eigene Website wirklich einfach zu entwickeln.

Ein vielfach ausgezeichnetes System ist Jimdo. Es ist ganz einfach und intuitiv zu handhaben, und bietet trotzdem genügend Spielraum bei der individuellen Gestaltung. Sogar einen Shop können Sie über Jimdo einrichten – inklusive Bezahltsystem mit Paypal.

Mit Jimdo können auch Anfänger eine professionelle, kostenlose Homepage entwickeln

Im Internet lässt sich Geld verdienen – mittlerweile hat es sich herumgesprochen. Die Umsätze, die im Internet getätigt werden, steigen erheblich, denn immer mehr Händler, das gilt auch für die „kleinen“ Unternehmen, verkaufen ihre Ware online. Gerade an die Einsteiger im E-Business wendet sich Jimdo – ideal also, wenn Sie Ihre Website nebenberuflich starten möchten. Denn mit Jimdo kann jeder, auch ein Laie ohne Programmierkenntnisse, ganz einfach und mit wenigen Klicks eine Website oder einen Shop einrichten.

Aber nicht nur über den Verkauf lässt sich online Geld verdienen – auch wer eine Website zur Information seiner Besucher betreibt, kann durch die Einbindung von Partnerprogrammen Geld verdienen.

Was bietet Jimdo Ihnen für Ihren Nebenjob mit einer eigenen Website?

Für all diejenigen, die im Nebenjob mit E-Commerce mit ihrer eigenen Website starten möchten, bietet Jimdo hervorragende Möglichkeiten

Für das professionelle Erscheinungsbild Ihrer mit Jimdo erstellten Website sorgt die große Layoutauswahl: Sie können aus rund 100 verschiedenen Vorlagen wählen, die alle flexibel und individuell zu gestalten sind.

Ihre Homepage über Jimdo ist dann kostenlos, wenn Sie auf Ihren Seiten Werbung durch Jimdo platzieren lassen. Wer jedoch keine Werbeeinblendungen über Jimdo möchte, sondern vielmehr die Werbung seiner (zahlenden) Kunden bzw. seiner Partner in seine Website integrieren möchte, sollte die kostenpflichtige Variante wählen. Die Kosten allerdings halten sich wahrlich in Grenzen, denn bereits das Paket JimdoPro für fünf Euro monatlich ist werbefrei. Ein weiterer Vorteil dieser Variante ist unter anderem auch, dass Ihre Website unter einem eigenen Domainnamen (und nicht lediglich als Jimdo-Subdomain) erreichbar ist – wer Geld mit seiner Website verdienen möchte, macht damit einfach einen professionelleren Eindruck.

Wem es nun in den Fingern juckt, selbst ganz einfach mit wenigen Klicks Website-Betreiber zu werden, findet alles was er braucht bei Jimdo.com

Das könnte Sie auch interessieren

Nebenjob von zu Hause

Nebenjob von zu Hause – 6 Tipps, die es Ihnen leichter machen

Jeder kann von zu Hause Geld verdienen. Doch worauf sollten Sie achten, wenn Sie langfristig erfolgreich arbeiten möchten?


Geld verdienen mit Google Helpouts

Geld verdienen mit Google Helpouts: Bieten Sie anderen online Ihre Hilfe an

Mit den Helpouts von Google können Fachleute Online-Hilfe per Video anbieten


Tamyca: Nebenjob mit Ihrem privaten PKW

Tamyca: Nebenjob mit Ihrem privaten PKW

"Gib Deinem Auto einen Job": So können Sie Geld mit Ihrem Auto verdienen.


Heimarbeit: Nebenjob von zu Hause

Im Nebenjob von zu Hause arbeiten

Es gibt viele neue und seriöse Möglichkeiten, mit Heimarbeit Geld zu verdienen. Insbesondere die M öglichkeiten, wie sich zeitlich flexibel am PC und mit dem Internet einen Nebenverdienst sichern können, werden immer vielfältiger.

Spielend Geld verdienen
Spielend Geld verdienen

Geld verdienen mit Online Spielen

Millionen von Menschen sind begeistert von den Online-Spielen. Für den ein oder anderen hat sich aus dem Freizeitvergnügen ein Nebenjob entwickelt.


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail