Midijob: Mehr als 450 Euro Monatseinkommen

Häufig gestellte Fragen zum Thema Nebenjob
Foto: © asiln - Fotolia.com

Frage

Mein Arbeitgeber im Minijob möchte mich gern öfter einsetzen. Ich dann allerdings mehr als 450 Euro im Monat verdienen. Muss ich für diese Beschäftigung nun eine Lohnsteuerkarte vorlegen - und was ist mit den Sozialabgaben?

Unsere Antwort

Bei einem Einkommen von mehr als 450 Euro bis zu 850 Euro monatlich (Gleitzone) üben Sie einen so genannten "Midijob" aus. Sobald Ihr monatlicher Verdienst über 450 Euro liegt, wird Ihr Einkommen unter Vorlage Ihrer Lohnsteuerkarte versteuert.

Sozialversicherungsrechtlich werden Sie als Midijobber gesondert behandelt. Zwar sind Sie mit einem Einkommen ab 450 Euro sozialversicherungspflichtig, allerdings steigen in der Gleitzone die Beiträge nur sukzessive von anfänglich vier Prozent bei einem Verdienst von 450,01 Euro bis auf 21 Prozent bei einem Einkommen von 850 Euro. Denn Ihr Betrag zur Sozialversicherung bemisst sich nicht nach Ihrem vollen Einkommen. Ihr Arbeitgeber allerdings zahlt immer den vollen Arbeitgeberanteil in Höhe von rund 21 Prozent.

Mehr zum Thema "Häufig gestellte Fragen"

Das könnte Sie auch interessieren
Shareifyoulike: Inhalte mit Freunden teilen und dabei Geld verdienen

Christoph BöttcherShareifyoulike: Inhalte mit Freunden teilen und dabei Geld verdienen

Das Besondere an Shareifyoulike ist, dass Sie dort durch die Verbreitung von Inhalten, die Ihnen gefallen, Geld verdienen können - eine weitere Variante zum Thema Geld verdienen mit PC und Internet.


Nebenjob bei Rituals

Nebenjob bei Rituals

„Schöner jobben“ – mit luxuriösen Produkten rund um Kosmetik, Körperpflege und Wohnen. Die Geschichte von Rituals ist noch jung, trotzdem gibt es bereits rund 220 Geschäfte, in denen Sie auch mit einem Nebenjob tätig werden können.


Nebenjob als Testkunde

Nebenjob als Testkäufer - unterwegs in geheimer Mission

Es gibt Unternehmen, die sich darauf spezialisiert haben, die Servicequalität ihrer Auftraggeber zu testen. Anne-Katrin Herbig von der pos consulting in Bielefeld konnte uns einen Überblick über diesen beliebten Nebenjob geben.


Beliebte Themen im Ratgeber
Minijob auf 450-Euro-Basis

Minijob auf 450-Euro-Basis

Die aktuellen Regelungen


Nebenjob und Steuererklärung

Nebenjob und Steuererklärung

Gebe ich den Minijob in der Steuererklärung an?


Kurzfristige Beschäftigung

Kurzfristige Beschäftigung

Beliebte Variante für Ferienjobs


Ihr Recht auf den Zweitjob

Ihr Recht auf den Zweitjob

Trotzdem müssen Sie Vorschriften beachten


Urlaubsanspruch im Nebenjob

Urlaubsanspruch im Nebenjob

Oft nicht bekannt: Sie haben Anspruch auf Urlaub


Produkttester
Traumjob für Verbraucher mit Spaß am Testen
Produkttester

Als Produkttester machen Sie den Praxistest

Sie stellen fest, wie sich ein Produkt handhabt und ob sich vielleicht Fehler oder sonstige Mängel finden. Ihre Aufgabe besteht also darin, Produkte zu testen und zu beurteilen


Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Senden Sie uns einfach eine Mail