NEBENJOB ZENTRALE
RATGEBER


​Artikel

Die Deutsche Telekom stellt in vielen Städten Kundenberater für den Inbound-Kundenservice ein (auch in Teilzeit)

Von Nebenjob am 16-02-2018
0 Kommentare | 352 Aufrufe
20180905-30461-1aojq1q_1536128925.jpg

Der technische Support ist Ihr Ding, Sie haben Spaß an Telekom-Produkten und sind offen für Neues? Dann bietet die Deutsche Telekom den perfekten Job für Sie.


Die Aufgaben bei diesem Job sind abwechslungsreich und spannend. Alle Mitarbeiter bekommen eine intensive Einarbeitung und Weiterbildung, deshalb sind sowohl Profis als auch Quereinsteiger bei der Telekom willkommen.

Die Aufgaben als Kundenberater im Telekom-Servicecenter umfassen:


  • Telefonische Kundenberatung
  • Unterstützung der Festnetzkunden und Mobilfunkkunden bei technischen Fragen
  • Bei Störungsfällen leisten Sie technischen Support im ersten Kundenkontakt („1st Level Support“). Gegebenenfalls leiten Sie die Kunden weiter an den 2nd Level Support.

Flexible Arbeitszeiten


In der Regel umfasst die Arbeitszeit 20 Wochenstunden bei einer 5-Tage-Woche. Dabei bietet die Deutsche Telekom Flexibilität in den Arbeitszeiten; die Schwerpunkte bei der Einsatzzeit liegen am Nachmittag, Abend und am Wochenende.


Was sollten Sie können?


  • Auch wenn Sie eine intensive Einarbeitung bekommen: Technisches Interesse und Grundkenntnisse von Routern und PCs sollten auf jeden Fall bereits vorhanden sein
  • Sie sollten in der Lage sein, lösungsorientiert zu denken und zu arbeiten
  • Sie stehen im direkten Kundenkontakt – aus diesem Grund wird vorausgesetzt, dass kommunikativ sowie serviceorientiert sind und dass Sie Spaß am Umgang mit Kunden haben

Wie bewerben Sie sich? So werden Sie Kundenberater bei der Deutschen Telekom


Auf den Karriereseiten der Deutschen Telekom gibt es eine Jobbörse, auf der ausschließlich die Stellenangebote für Kundenberater ausgeschrieben sind. Hier finden Sie die detaillierten Stellenbeschreibungen für die verschiedenen Standorten – und Sie können sich auch gleich online auf die passenden Jobs bei der Deutschen Telekom bewerben.






Das könnte Sie auch interessieren:


nebenbei-geld-verdienen-1-300x168.jpg

Nebenbei Geld verdienen – so geht’s: 13 effektive Möglichkeiten


„Nebenbei“ – fast könnte man durch diese Wortwahl den Eindruck bekommen, dass das Geld verdienen „leicht“ wäre – ganz so, als wäre keine Anstrengung nötig. Und es ist tatsächlich so: Es gibt Jobs und Möglichkeiten, mit denen es relativ einfach ist, nebenbei Geld zu verdienen Mehr lesen





Direkt zur Jobbörse für Kundenberater



Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen