Industriemechaniker:in Jobs

Es wurden 9 Industriemechaniker:in Jobs gefunden.

Technisches Verständnis steht im Industriemechaniker:in Job im Mittelpunkt. Fräsen, Drehen, Feilen und Geräte überwachen erfordern außerdem Geschicklichkeit, Auge-Hand-Koordination und Sorgfalt. Da oft schwere Bauteile gehoben werden müssen, ist ein gewisses Maß an körperlicher Fitness ebenfalls vorteilhaft in diesem Beruf. Du willst dein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen? Dann nichts wie los: Lade deinen Lebenslauf hoch und bewirb dich direkt auf unsere Industriemechaniker:in Jobs!


Was macht ein:e Industriemechaniker:in?

Die Aufgaben, die dir in einem Job als Industriemechaniker:in zuteil werden, können sehr vielseitig sein. Oft werden verschiedenste Arbeiten an Produktionsstraßen und Fertigungsmaschinen ausgeführt. Bauteile werden gefertigt und montiert oder Maschinen und Anlagen bis zur Betriebsbereitschaft eingerichtet. Die Wartung und Reparatur von Maschinen fällt ebenfalls in den Aufgabenbereich: Störungsursachen und Fehler an jeglichen Geräten müssen erkannt und behoben werden.

Was verdient ein:e Industriemechaniker:in?

In der Ausbildung liegt das Industriemechaniker:in Gehalt zwischen 970 und 1270 Euro pro Monat - je nach Lehrjahr. Nach der dreieinhalbjährigen Ausbildung liegt das Einstiegsgehalt von Industriemechaniker:innen zwischen 2300 und 2600 Euro brutto im Monat. Dieses Gehalt kannst du in einem Industriemechaniker:in Job im Laufe deiner Karriere durch gesammelte Berufserfahrung und Weiterbildungen steigern: Mit neunjähriger Berufserfahrung liegt das Durchschnittsgehalt von Industriemechaniker:innen schon bei über 3000 Euro brutto pro Monat.

Wie kann man sich als Industriemechaniker:in weiterbilden?

Um sich in einem Job als Industriemechaniker:in weiterzubilden, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sodass du dich ganz nach deinen Fähigkeiten und Interessen für die passende Weiterbildung entscheiden kannst. Bei der Weiterbildung zum Techniker gibt es verschiedene Spezialisierungsmöglichkeiten wie Fertigungs- oder Automatisierungstechnik. Durch die Weiterbildung zum Industriemeister darfst du zum Beispiel neue Facharbeiter ausbilden. Egal ob mit oder ohne Weiterbildung - finde jetzt deinen nächsten Industriemechaniker:in Job auf NebenJob und bewirb dich direkt!

Weitere Informationen

Starte als Produktionmitarbeiter (m/w/d) in Ansbach!

Dein Job als Qualitätskontrolleur (m/w/d) bei IGUS in Köln

Außendienstler (m/w/d) Technik bei FleetGo

Außendiensttechniker (m/w/d) bei FleetGo

Außendienstler (m/w/d) bei FleetGo

Außendiensttechniker (m/w/d) bei FleetGo

System Engineer (m/w/d) bei FleetGo

Anlagenbediener (m/w/d) in Vollzeit bei Igus in Köln

Healthy participant clinical trial in the Netherlands ICON-20934X-C (von € 4.173-)

TOP JOB