Hochschulabsolvent / Hochschulabsolventin (w/m/d) der Fachrichtung Landespflege oder Biologie mit Schwerpunkt Tierökologie in Vaihingen an der Enz

Regierungspräsidium Stuttgart

Jobbeschreibung

Die Aufgaben des Regierungspräsidiums sind so vielfältig wie die Menschen, die im Regierungsbezirk Stuttgart leben. Sie möchten diese Vielfalt der Verwaltung in der größten Mittelbehörde Deutschlands mit rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennenlernen? Werden Sie Teil des Teams!Hochschulabsolventen / Hochschulabsolventin(Dipl.-Ingenieur / -in TU / TH bzw. Master) (w/m/d) der Fachrichtung Landespflege oder Biologie mit Schwerpunkt Tierökologie oder eines vergleichbaren StudiengangesEntgeltgruppe 13 TV-Lzum frühestmöglichen ZeitpunktIn der Abteilung 4 - Mobilität, Verkehr, Straßen - ist im Referat 44 - Straßenplanung - die unbefristete Vollzeitstelle einer Landschaftsplanerin / eines Landschaftsplaners (w/m/d) zu besetzen. Der Dienstort ist Stuttgart-Vaihingen.Ihre AufgabenDas Aufgabengebiet umfasst die Projektleitung bzgl. die Betreuung landschafts-planerischer Fachbeiträge zu Straßen- und Radwegeplanungen (faunistische Planungsraumanalysen, faunistische Kartierungen, artenschutzrechtliche Beiträge, FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Umweltverträglichkeitsstudien, landschafts­pfle­gerische Begleitpläne). Das Aufgabenfeld beinhaltet insbesondere dieVertragsvergabe nach HOAI / HVA-F StBVorwiegend Prüfung und Beurteilung des faunistischen Kartierungsumfangs, faunistischer Ausschreibungen, artenschutzrechtlicher Prüfungen sowie FFH-VerträglichkeitsprüfungenFachtechnische Betreuung und Prüfung der landschaftsplanerischen FachbeiträgeKoordinierung und Zusammenarbeit mit den straßenplanerischen BelangenAbstimmung der Planung mit privaten und öffentlichen TrägernVorstellen und Vertreten der Planung in der ÖffentlichkeitWir setzen vorausAbgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing. TU / TH bzw. Master) der Fachrichtung Landespflege oder eines vergleichbaren Studiengangs.Fundierte Kenntnisse in der Landschaftsplanung von Straßenprojekten sowie gute ökologische, planungsmethodische - und naturschutzrechtliche Kenntnisse.Hohe Organisationskompetenz sowie die Fähigkeit zu interdisziplinärer ZusammenarbeitVerhandlungssichere DeutschkenntnisseBereitschaft für den AußendienstVon Vorteil sindBerufserfahrung in der landschaftspflegerischen Begleitplanung zur Straßenplanung.Erfahrung in der Verwaltung.Die Fähigkeit zur raschen Übernahme großer laufender Projekte.Fahrerlaubnis Klasse B.Wir bieten IhnenEine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im TeamDie Möglichkeit der kreativen Mitgestaltung in einer modernen VerwaltungVielfältige FortbildungsmöglichkeitenEinen sicheren ArbeitsplatzEine ausgewogene Work-Life-BalanceEin modernes betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven AngebotenZuschuss für den ÖPNV (JobTicket-BW)Eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf / Flexible ArbeitszeitmodelleEine spätere Verbeamtung ist bei Vorliegen der persönlichen und stellenmäßigen Voraussetzungen ggf. möglich.Ihre BezahlungDie Beschäftigung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Hinzu kommen eine Jahressonderzahlung nach dem TV-L und eine Betriebsrente (VBL).Haben wir Ihr Interesse geweckt?Bitte bewerben Sie sich unter der Angabe der Kennziffer 21017 bis spätestens 04.03.2021 ausschließlich über unser Online-Bewerbungsverfahren:Online-BewerberportalBewerbungen per E-Mail oder in Papierform können leider nicht berücksichtigt werden.Haben Sie noch Fragen?Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Frau Schuhmacher, Tel. 0711 904-11220, oder bei Fragen zum Aufgabengebiet Herr Rübl, Tel. 0711 904-14420, zur Verfügung.Weitere HinweiseDie Stelle ist grundsätzlich teilbar. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung auf­gefordert.Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berück­sichtigt.Die Information zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) erhalten Sie auf unserer Homepage Website

Extra Informationen

Status
Offen
Ausbildungsniveau
Andere
Standort
Vaihingen an der Enz
Arbeitsstunden pro Woche
4 - 40
Jobart
Teilzeitjob
Veröffentlicht am
18-02-2021
Tätigkeitsbereich
Medizin / Gesundheitswesen
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Sprachkenntnisse
Deutsch

Medizin Jobs | Teilzeitjob | Andere

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen