Wohngruppenleiter*in (m/w/d) in Gevelsberg

Ausschreibung 100/2022 - Bewerbungsschluss: 30.06... Der AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr (AWO EN) ist ein gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen mit über 1.200 Mitarbeiter*innen und hält vielfältige Angebote im Gesundheits- und...

Jobbeschreibung

Ausschreibung 100/2022 - Bewerbungsschluss: 30.06.2022

Der AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr (AWO EN) ist ein gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen mit über 1.200 Mitarbeiter*innen und hält vielfältige Angebote im Gesundheits- und Sozialbereich vor.

Unser Fachbereich Soziale Dienstleistungen bietet u.a. verschiedene Wohnformen für Menschen mit Behinderungen an. Dort werden zurzeit 150 Menschen betreut.  Im Wohnhaus Sonnenschein leben 24 Personen mit Autismus-Spektrum-Störungen. Für jede*n Bewohner*in werden individuelle Förderpläne erstellt, um so zur Erhöhung ihrer Selbstständigkeit und damit ihrer Lebensqualität beizutragen. Die methodische Arbeit orientiert sich am TEACCH-Ansatz.

Stellenbeschreibung

Für unser Wohnhaus Sonnenschein, Neuenlander Str. 5a  in 58285 Gevelsberg suchen wir 01.05.2022 eine Wohnbereichsleitung (m/w/d) mit 39,0 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Der*die Bewerber*in sollte Mitglied der Arbeiterwohlfahrt sein bzw. werden. Alle Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt, Unterbezirk Ennepe-Ruhr haben einen hohen Qualitätsstandard und sind nach DIN EN ISO 9001 ff. sowie nach den AWO Normforderungen zertifiziert. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Außerdem begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Sie bringen mit
  • eine abgeschlossene Ausbildung
  • Umsetzung des pädagogischen Konzeptes des Hauses
  • Erledigung administrativer Aufgaben (Dienstplan, Förderpläne etc.) sowie PC-Kenntnisse
  • Leitung der Teamgespräche
  • Zusammenarbeit mit Eltern und gesetzlichen Betreuer*innen
  • Praxis und Erfahrung im Bereich Pflege und Betreuung
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kenntnisse und Umgang mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (wünschenswert)
  • Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B
  • ein erweitertes Führungszeugnis
  • Nachweis über einen vollständigen Coronaschutz sowie weitere gesetzliche Immunitätsnachweise
Wir bieten Ihnen
  • einen attraktiven, abwechslungsreichen und sehr sicheren Arbeitsplatz in einem motivierten Team
  • tarifliche Vergütung nach TV AWO NRW inklusive Jahressonderzahlung
  • attraktive Sozialleistungen (arbeitgeberfinanzierte betriebl. Altersvorsorge, JobRad)
  • strukturierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fortbildungen (intern/extern)

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Gevelsberg
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
25-05-2022
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Gevelsberg | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen