Jahrespraktikant*in für Erzieher*in (m/w/d) in Erfurt

Jobbeschreibung

Sie haben Freude im Umgang mit Kindern und sind auch insbesondere Kindern mit besonderen Bedarfen gegenüber aufgeschlossen? Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit, bei der Sie Ihr handwerkliches Geschick einbringen können? Dann haben wir das Richtige für Sie!

Unterstützen Sie ab sofort das Team unseres  als Bundesfreiwillige*r (Ü 27). Der Freiwilligendienst dauert 12 Monate, wobei eine Verlängerung um bis zu weitere 6 Monate möglich ist. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35-40 Stunden.

Stellenbeschreibung

Als Freiwillige*r unterstützen Sie unser pädagogisches und technisches Personal unter Anleitung in allen Abläufen des Kindergartenalltags. Dazu gehören insbesondere:

  • Mitgestaltung von Spielangeboten und handwerklichen Tätigkeiten mit den Kindern (z. B. in unserer Kinderwerkstatt)
  • Begleitung des Fahrdienstes bei der Abholung der Kinder vom/zum Elternhaus (Hilfestellung beim Ein- und Aussteigen, ggf. Führen des Fahrzeugs)
  • sonstige Hilfestellungen im Tagesablauf, z. B. beim An- und Auskleiden, bei der Einnahme der Mahlzeiten, beim kreativen Gestalten, beim Sport etc.

Gern können Sie auch eigene persönliche Stärken und Ideen in die Gestaltung Ihres Arbeitsalltags einbringen.

 

Interessiert? Dann freut sich unser Einrichtungsleiter Herr Vida Szücs auf Ihre Bewerbung – bitte ausschließlich per E-Mail – an den unten stehenden Kontakt.

Sie bringen mit
  • Sie sind geduldig und offen im Umgang mit Kindern und insbesondere gegenüber Kindern mit besonderen Bedarfen (d. h. körperliche oder geistige Behinderungen bzw. Beeinträchtigungen) aufgeschlossen.
  • Sie haben handwerkliches Geschick.
  • Sie sind zuverlässig, kommunikativ und arbeiten gern im Team.
  • Sie sind über 27 Jahre und haben in den letzten 5 Jahren keinen Bundesfreiwilligendienst absolviert.
  • Idealerweise besitzen Sie einen PKW-Führerschein.
Wir bieten Ihnen
  • Einblick in den abwechslungsreichen Kindergartenalltag
  • engagierte und aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen
  • persönliche und fachliche Begleitung und Anleitung durch den Einrichtungsleiter sowie regelmäßige Seminartage
  • ein Taschengeld von bis zu 300 € (abhängig von Wochenstunden) sowie Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • Einstiegsmöglichkeit in einen sozialen Beruf

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Erfurt
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
06-12-2022
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Erfurt | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen