Erzieher*in (m/w/d) Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d) in Elmshorn

Jobbeschreibung

sDie Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.223 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

Der Unternehmensbereich Jugend- und Familienhilfe bietet Familien unterstützende Hilfen für die Erziehung ihrer Kinder. Mit ihren Angeboten fördert die Jugend- und Familienhilfe Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit, um Kinder und Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben zu lassen.

Für unsere Wohngruppe Schröder nach §§ 34, 35a und 41 SGB VIII in Elmshorn, suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Erzieher*in oder Sozialpädagog*in (m/w/d)

Zu besetzen ist eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39,0 Wochenstunden.

In der WG Schröder leben 8 Jungen und Mädchen im Alter von 12-21 Jahren, sowie 3 weitere Jugendliche in einer angegliederten Trainingswohnung über Tag und Nacht, die durch ein Team von pädagogischen Fachkräften, einen internen Psychologen und eine Hauswirtschaftskraft betreut werden.

Stellenbeschreibung

Ihre zukünftigen Aufgaben sind unter anderem:

  • Sie betreuen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alltag und helfen ihnen bei der Strukturierung ihres Tages
  • Sie unterstützen die jungen Menschen bei der Freizeitgestaltung
  • Sie betreuen junge Menschen individuell und bedarfsgerecht
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den jungen Menschen an und mit den Hilfeplänen und erstellen gemeinsam einen Betreuungsplan
  • Sie führen Gruppenangebote durch
  • Sie fördern die Ressourcen der jungen Menschen und ein positives Selbstbild
  • Sie leiten zum konstruktiven Umgang mit Konflikten an und wirken deeskalierend auf Krisen und Konfliktsituationen ein
  • Sie setzen Partizipationsinstrumente im Alltag und im Rahmen von Projekten um
  • Sie arbeiten konstruktiv mit den Eltern bzw. weiteren wichtigen Bezugspersonen zusammen
  • Sie arbeiten im Team, sowie partnerschaftlich in einem Netzwerk mit allen beteiligten Fachkräften und sozialen Institutionen zusammen
  • Sie übernehmen Dienste im Rahmen eines Dienstplans mit wechselnden Dienstzeiten auch an Wochenenden und Feiertagen, sowie in Nachtbereitschaften
Sie bringen mit
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium und sind anerkannte Fachkraft der Jugendhilfe
  • Sie verfügen über Praxiserfahrung, insbesondere im Arbeitsfeld „Hilfen zur Erziehung“ (Berufsstarter sind uns aber ebenso willkommen!)
  • Sie haben ein positives Menschenbild und pflegen einen wertschätzenden Umgang mit unseren Klient*innen
  • Sie fühlen sich verantwortlich für den Schutz der Betreuten
  • Sie zeigen sich empathisch bei gleichzeitiger Wahrung von professioneller Distanz
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum zielorientierten und strukturierten Arbeiten
  • Sie zeigen besonnenes und adäquates Handeln in Krisen- und Konfliktsituationen sowie eine hohe Belastbarkeit
  • Sie sind ein/e Teamplayer*in und arbeiten lösungsorientiert
  • Sie möchten sich kontinuierlich fortbilden und/oder spezialisieren
  • Sie verfügen über einen PKW-Führerschein und PC-Kenntnisse (MS Office und IT-Kommunikation)
Wir bieten Ihnen
  • Eine unbefristete Anstellung bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-Holsteins
  • Eine Vergütung nach AWO SH Haustarif entsprechend Ihrer Berufserfahrung & persönlichen Voraussetzung (zzgl. Schichtzulage)
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Betriebliche Altersversorgung
  • 30 Urlaubstage
  • Jahressonderzahlung
  • Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten und guten Entwicklungschancen
  • Einbindung in ein kompetentes und kooperierendes Team
  • Regelmäßiger fachlicher Austausch im Team sowie externe Beratung, Supervision und Mitarbeitergespräche
  • Gezielte Unterstützung Ihrer persönlichen Fortbildungsbedarfe
  • Ein wertegeprägtes Unternehmen und eine authentische Unternehmenskultur
  • Eine durch Wertschätzung, Offenheit und Toleranz geprägte Zusammenarbeit

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt:

AWO Schleswig-Holstein gGmbH, Ansprechpartnerin: Sara Matthies, Ramskamp 70, 25337 Elmshorn oder per E-Mail an jufa.sued-west@awo-sh.de.

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Elmshorn
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
22-11-2022
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Elmshorn | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen