Fachkraft im Sozialen Dienst (m/w/d) Fachkraft Koordinator*in sozialer Dienst (m/w/d) in Düsseldorf

Jobbeschreibung

Die AWO Düsseldorf. Für die Menschen. Mit Herz dabei.
Überkonfessionell, menschenorientiert, innovativ, aktiv.

Wir setzen uns ein für eine sozial gerechte Gesellschaft, in der Platz für alle ist, unabhängig von Alter, geschlechtlicher Identität, Herkunft, Glaube oder körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Mit der Unterzeichnung der „Charta der Vielfalt“ fördern wir Vielfalt in all ihren Facetten und legen Wert auf ein offenes und diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld. "Miteinander - Füreinander" lautet daher auch unser Motto.

Das Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus ist ein Pflege-und Beratungszentrum im linksrheinischen Lörick mit insgesamt 105
stationären Plätzen, 16 Kurzzeitpflegeplätzen, 14 Tagespflegeplätzen und einer Wohngemeinschaft mit 9 Plätzen, für ältere
mehrfachbehinderte Menschen. Das zu betreuende Klientel setzt sich aus überwiegend schwer-bis -schwerstpflegebedürftigen und demenziell veränderten Bewohner*innen zusammen.

Für unsere Einrichtung Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus suchen wir eine Leitung Sozialer Dienst (m/w/d) mit viel Gestaltungsfreude und Visionen für 29,25 Wochenstunden auf Wunsch kann die Stelle bis auf Vollzeit aufgestockt werden. 

Stellenbeschreibung
  • Förderung und Erhaltung der Lebensqualität unserer Bewohner*innen
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenaufgaben
  • Betreuungsplanung, Dokumentation und Evaluation unserer Angebote Sozialverwaltung
  • Organisation jahreszeitlicher Feste und Feiern
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Verbesserung von Konzepten zur Betreuung unserer Bewohner*innen
  • Organisation von Ausflügen und Ferienfahrten
  • Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen
  • Sicherung unserer Qualitätsstandards
  • Bereitschaft auch mal am Wochenende zu arbeiten
Sie bringen mit
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut*in, Erzieher*in, ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit
  • Erfahrung als Leitung oder Stellvertretung
  • Eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Behinderung
  • Kenntnisse / Erfahrung in sozialpsychiatrischer Betreuungsarbeit
  • Kommunikationsstärke und Empathie
  • Bereitschaft zur Arbeit in den frühen Abendstunden oder am Wochenende

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Sie haben Interesse an der Stelle und möchten uns unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Nachweisen. Im Auswahlverfahren werden ausschließlich über die AWO-Stellenbörse eingehende Onlinebewerbungen berücksichtigt.
Sie haben Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Wir bieten Ihnen
  • Ihre Arbeit macht sich bezahlt: Vergütung nach Tarifvertrag (TV AWO NRW) plus Jahressonderzahlung
  • Attraktive Betriebsrente: Ihre betriebliche Altersvorsorge finanzieren wir zu 100 Prozent
  • Günstiger unterwegs: Rabatt auf Ihr Rheinbahn-Ticket
  • Ein engagiertes, wertschätzendes und offenes Team
  • Sicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachsenden Sozialunternehmen
  • Eine Ausbildung – viele Einsatzmöglichkeiten innerhalb der AWO Düsseldorf: Bei uns haben Sie viele Perspektiven
  • Sie wissen, wer zu uns passt: Werben Sie Fachkräfte und wir belohnen Sie mit einer Prämie für Ihren erfolgreichen Einsatz
  • Angebot für alle Mitarbeiter*innen: Sozial- und Pflegeberatung
  • Gelebte Werte: Toleranz, Fairness, Gerechtigkeit und Religionsfreiheit
  • Funktionierende Betriebsratsgremien und Schwerbehindertenvertretung

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Düsseldorf
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
22-11-2022
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Düsseldorf | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen