Erzieher*in (m/w/d) Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d) in Elmshorn

Jobbeschreibung

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.000 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.223 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

Der Unternehmensbereich Jugend- und Familienhilfe bietet Familien unterstützende Hilfen für die Erziehung und Betreuung ihrer Kinder. Mit ihren Angeboten fördert die Jugend- und Familienhilfe Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit, um Kinder und Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben zu lassen. Bei uns werden Kinderrechte großgeschrieben.

Für das Kinder- und Jugendhaus STROMHAUS in Elmshorn suchen wir ab Januar 2023
eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädagogen oder
Erzieherin / Erzieher (m/w/d).
Zu besetzen ist eine unbefristete Stelle mit 39 Wochenstunden
mit der Option der Übernahme der Leitung.

Das STROMHAUS ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit und befindet sich im Stadtteil Hainholz in Elmshorn. Das Jugendhaus ist in der Regel dienstags bis sonnabends von 14:00 bis 20:00 Uhr geöffnet und bietet Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in einem sozialen Brennpunkt. Das Programm wird abgerundet durch einen pädagogischen Mittagstisch, eine Fahrradwerkstatt, Ferienprogramme und Freizeitfahrten in den Ferien.
Das STROMHAUS organisiert in Kooperation mit dem Jugendhaus der Stadt Elmshorn seit vielen Jahren das Projekt „Streetwork – aufsuchende Straßensozialarbeit“ einmal wöchentlich in den Abendstunden. Das AWO Kinder- und Jugendhaus ist eng angebunden an das AWO Beratungs- und Therapiezentrum Hainholz und arbeitet mit diesem zusammen.

Stellenbeschreibung

Ihre zukünftigen Aufgaben sind unter anderem:

  • Sie fördern die Persönlichkeitsentwicklung und das Miteinander der jungen Menschen.
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Angebotsstruktur (Sport, Kreativangebote, Musik, PC-Raum, Medien, Holzwerkstatt, Aktivspielplatz) in einem offenen Jugendhaus.
  • Sie leiten zum konstruktiven Umgang mit Konflikten an und wirken deeskalierend in
    Konfliktsituationen.
  • Sie unterstützen junge Menschen bei der Überwindung sozialer Integrationsprobleme.
  • Sie arbeiten im Team sowie partnerschaftlich in einem großen Netzwerk.
  • Sie übernehmen Dienste im Rahmen eines Dienstplanes und nehmen an regelmäßigen
    Dienstbesprechungen teil.
  • Sie erledigen auch verwaltungstechnische und organisatorische Aufgaben.
  • Sie beteiligen sich an der Planung und Gestaltung von Ferienprogrammen und Freizeiten.
Sie bringen mit
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Sozialpädagogen / zur Sozialpädagogin oder Erzieher / Erzieherin.
  • Wünschenswert sind bereits Erfahrungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit.
  • Sie haben ein positives Menschenbild und pflegen einen wertschätzenden Umgang mit
    jungen Menschen.
  • Sie verhalten sich empathisch bei gleichzeitiger Wahrung professioneller Distanz.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten im Team und sind belastbar.
  • Sie bringen Ideen für die offene Jugendarbeit und deren Umsetzung in der Praxis ein.
  • Sie sind teamfähig und zeigen Bereitschaft zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit.
  • Sie bringen Interesse an der Weiterentwicklung des Schutzkonzeptes im Team mit, um den Kinderschutz in den Einrichtungen sicherzustellen sowie sexuellem Missbrauch
    vorzubeugen.
Wir bieten Ihnen
  • eine unbefristete Anstellung bei einem der größten sozialen Dienstleister Schleswig-
    Holsteins
  • Vergütung in Anlehnung an den Haustarifvertrag der AWO Schleswig-Holstein gGmbH
  • Betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Jahressonderzahlung (ca. 13. Monatsgehalt)
  • 30 Urlaubstage
  • einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabenbereich mit vielen
    Gestaltungsmöglichkeiten
  • Supervision und attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
  • Offenheit, Verlässlichkeit und Transparenz in allen Bereichen unserer Zusammenarbeit
  • ein wertegeprägtes Unternehmen und eine authentische Unternehmenskultur

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Kontakt: 
AWO Schleswig-Holstein gGmbH, 
Ansprechpartnerin Sara Matthies, Ramskamp 70, 25337 Elmshorn oder 
per E-Mail an jufa.sued-west@awo-sh.de

Ansprechpartnerin Kerstin Thiel, Hainholzer Damm 13 A, 25337 Elmshorn oder 
per E-Mail an kerstin.thiel@awo-sh.de

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Elmshorn
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
22-11-2022
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Elmshorn | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen