Erzieher*in (m/w/d) Sozialpädagogin * Sozialpädagoge (m/w/d) Sozialarbeiter*in (m/w/d) in Uetersen

Jobbeschreibung

Die Arbeiterwohlfahrt Schleswig-Holstein ist mit 16.500 Mitgliedern ein anerkannter Spitzenverband und Einrichtungsträger der Freien Wohlfahrtspflege. In rund 200 Einrichtungen und Diensten beschäftigen wir 4.223 Mitarbeiter*innen und bieten hochwertige Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der sozialen Arbeit an.

Der Unternehmensbereich Jugend- und Familienhilfe bietet Familien unterstützende Hilfen für die Erziehung ihrer Kinder. Mit ihren Angeboten fördert die Jugend- und Familienhilfe Chancengleichheit und soziale Gerechtigkeit, um Kinder und Jugendliche an der Gesellschaft teilhaben zu lassen. 

Für unsere Mutter-/Vater-Kind-Einrichtung nach § 19 SGB VIII in Uetersen,

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

staatlich anerkannte/n Erzieher*in oder Sozialpädagoge*in/ Sozialarbeiter*in (m/w/d)

Zu besetzen ist eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit 39,0 Wochenstunden.

Die Einrichtung betreut in mehreren Wohnbereichen und mit 2 Teams (werdende) Mütter bzw. Väter mit deren Kindern von 0-6 Jahren. Die Betreuung findet stationär im Rahmen einer Rund-um-die-Uhr-Betreuung statt. Die Einrichtung unterstützt die Mütter/Väter bei der Sicherstellung des Kindeswohls, berät in Bezug auf die Eltern-Kind-Beziehung und fördert die Entwicklung von Kind und Elternteil. 

Stellenbeschreibung

Ihre zukünftigen Aufgaben sind unter anderem:

  • Förderung der Mutter-/ Vater-Kind-Beziehung sowie ihrer Persönlichkeitsentwicklung
  • individuelle und bedarfsgerechte Betreuung der Bewohner*innen mit ihren Kindern im pädagogischen Alltag
  • gemeinsames Arbeiten mit den Müttern/Vätern an und mit den Hilfeplänen
  • Sicherung des Kindeswohls und ggf. Erstellung von Schutzplänen
  • Durchführen von Gruppenangeboten
  • Förderung der Bindung und Begleitung der Interaktion zwischen Mutter/ Vater und Kind
  • Anleitung zum konstruktiven Umgang mit Konflikten und deeskalierendes Eingreifen bei Krisen und Konfliktsituationen
  • Zusammenarbeit im Team sowie partnerschaftlich in einem Netzwerk mit allen beteiligten Fachkräften und sozialen Institutionen
  • Übernahme von Diensten im Rahmen eines Dienstplans mit wechselnden Dienstzeiten auch an Wochenenden und Feiertagen sowie in Nachtbereitschaften
  • Dokumentation der Betreuungsverläufe und Anfertigung von Entwicklungsberichten
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Projekten im Rahmen der Qualitätsentwicklung
Sie bringen mit
  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in oder abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit
  • erste Praxiserfahrung in den Hilfen zur Erziehung
  • positives Menschenbild und wertschätzender Umgang mit der Klientel
  • Empathie bei gleichzeitiger Wahrung von professioneller Distanz
  • Fähigkeit zum strukturierten, ziel- und lösungsorientierten Arbeiten
  • besonnenes und adäquates Handeln in Krisen- und Konfliktsituationen
  • hohes Maß an Flexibilität, Einsatzfreude und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst mit wechselnden Dienstzeiten
  • gute MS-Office-Fähigkeiten
  • PKW-Führerschein von Vorteil
Wir bieten Ihnen
  • eine unbefristete und sichere Anstellung bei einem der größten sozialen Dienstleistern Schleswig-Holsteins
  • Vergütung nach AWO-Haustarifvertrag entsprechend Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung & persönlicher Voraussetzung (zzgl. Schichtzulage)
  • 30 Urlaubstage
  • Jahressonderzahlung (ca. 13. Monatsgehalt)
  • attraktive betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden Markt mit sehr guten beruflichen Entwicklungschancen
  • regelmäßiger fachlicher Austausch im Team sowie externe Beratung, Supervision und Mitarbeitergespräche
  • gezielte Unterstützung Ihrer persönlichen Fortbildungsbedarfe
  • Bezuschussung des Deutschlandtickets
  • vergünstigte Konditionen für namhafte Fitnessstudios
  • Einkaufsrabatte durch Kooperation mit dem Anbieter Corporate Benefits
  • ein wertegeprägtes Unternehmen und eine authentische Unternehmenskultur
  • Offenheit, Verlässlichkeit und Transparenz in allen Bereichen unserer Zusammenarbeit

Das Handeln der AWO Schleswig-Holstein ist geprägt von unseren Werten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir leben Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich Bewerbungen aller Mitglieder der Gesellschaft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?  Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

AWO Schleswig-Holstein gGmbH, Ansprechpartnerin Marijke Brix, Ramskamp 70, 25337 Elmshorn – Tel. +49 1525 9479098 oder per E-Mail an

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Uetersen
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
13-02-2024
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Uetersen | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen