Risk Processing Analyst (m/w/d) Deutsche Bank in Berlin

Starte als Risk Processing Analyst (m/w/d) bei der Deutschen Bank in Berlin und profitiere von attraktiver Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten.

39 Stunden pro Woche
15.92€ pro Stunde

Was du machen wirst:

Werde Teil des Teams als Risk Processing Analyst (m/w/d) bei der Deutschen Bank in Berlin! In dieser Vollzeitstelle erwartet dich eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld. 


Das erwartet dich
Als Risk Processing Analyst (m/w/d) spielst du eine wichtige Rolle bei der Gewährleistung der Datenintegrität und der Berechnung von Risikomanagement- und Kapitalverbrauchsdaten. Du führst Datenintegritätsprüfungen durch, stellst sicher, dass die Risikomanagement- und Kapitalverbrauchsdaten abgestimmt, berechnet, aggregiert und validiert werden. Darüber hinaus identifizierst und charakterisierst du potenzielle Risiken und bewertest die Verwundbarkeit kritischer Vermögenswerte, um spezifische Risiken festzulegen. Du entwickelst Prozesse und Verfahren zur Berichterstattung, Verwaltung und Minderung von Risiken auf akzeptable Niveaus. Deine Expertise ist auch gefragt, um Verbesserungen an der Plattform zu identifizieren und umzusetzen, um sicherzustellen, dass Risikodaten rechtzeitig und von guter Qualität geliefert werden.

Das bringst du mit
Du verfügst über ein analytisches Denkvermögen und bist teamfähig mit guten Kommunikationsfähigkeiten. Eine abgeschlossene Berufsausbildung ist erforderlich, um als Risk Processing Analyst (m/w/d) bei der Deutschen Bank in Berlin durchzustarten. Du arbeitest präzise und behältst auch in stressigen Situationen den Überblick.

Das bietet dir die Deutsche Bank
Bei deinem Job als Risk Processing Analyst (m/w/d) bei der Deutschen Bank in Berlin erwarten dich nicht nur eine herausfordernde Tätigkeit und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung. Du erhältst auch ein attraktives Gehalt von 15,92 Euro pro Stunde. Zudem profitierst du von flexiblen Arbeitszeiten, die es dir ermöglichen, deine Arbeit optimal in deinen Alltag zu integrieren.

Du bist bereit, dich einer neuen Herausforderung als Risk Processing Analyst (m/w/d) bei der Deutschen Bank in Berlin zu stellen? Dann bewirb dich jetzt und werde Teil eines innovativen Teams, das die Finanzbranche prägt.

Was wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Eine attraktive Vergütung von 15,92 Euro pro Stunde
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und Weiterbildung
  • Ein motiviertes Team und eine offene Unternehmenskultur
  • Flexible Arbeitszeiten, um Arbeit und Privatleben in Einklang zu bringen

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich von mindestens drei Jahren
  • Du hast Erfahrung in der Datenanalyse und -interpretation
  • Du verfügst über ein analytisches Denkvermögen
  • Du bist teamfähig und besitzt gute Kommunikationsfähigkeiten

Bewerben

Der Job passt perfekt zu dir? Dann bewirb dich jetzt und wir werden dich so schnell wie möglich kontaktieren.

Extra Informationen

Status
Offen
Ausbildungsniveau
Abitur, Andere, Hochschule/Universität
Standort
Berlin
Arbeitsstunden pro Woche
39
Gehaltsangabe
15.92€ pro Stunde
Verantwortlich für
Als Risk Processing Analyst (m/w/d) analysierst du Risikofaktoren und entwickelst Strategien zur Risikominderung.
Veröffentlicht am
26-04-2024
Tätigkeitsbereich
Administration / Verwaltung, Finance / Accounting / Controlling
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Sprachkenntnisse
Deutsch

Berlin | Controlling Jobs | Jobs in der Verwaltung | Jobs im Back Office | Abitur | Andere | Hochschule/Universität

Bewirb dich direkt
Pauline Naß

Kontaktperson

Pauline Naß, erreichbar unter der Telefonnummer +493022957465

Dieses Jobangebot teilen