Praxisintegrierte Ausbildung zum*r Erzieher*in (m/w/d) Erzieher*in im Anerkennungsjahr (m/w/d) Sozialpädagogisches Einführungsjahr SEJ (m/w/d) in Schwabach

Jobbeschreibung

Wir suchen genau Dich!

Du wünschst dir einen sinnvollen Job bei einem Arbeitgeber, der sich in den Dienst der Gesellschaft stellt? Dann bist Du beim AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd e.V. genau richtig! Mit unseren rund 50 Einrichtungen engagieren wir uns in nahezu allen Feldern der sozialen Arbeit. Wie uns das gelingt? Mit knapp 1.800 Beschäftigten, die sich tagtäglich für ihre Mitmenschen ins Zeug legen. Professionell und unbürokratisch helfen wir überall dort, wo andere Unterstützung brauchen: Denn der Einsatz für die Würde des Menschen beginnt direkt vor unserer Haustür.

Für unsere Kindertagesstätten suchen wir zum 01. September 2022

Auszubildende zur Erzieherin (m/w/d)

Stellenbeschreibung
  • Du gestaltest den pädagogischen Alltag in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Du planst und organisierst Ausflüge und Feste
  • Außerdem wirkst Du bei der Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation aller fachlichen und pädagogischen Maßnahmen mit
  • Die vertrauensvolle Zusammenarbeit und der offene kooperative Austausch mit den Erziehungsberechtigten gehört ebenfalls zu deinem Arbeitsalltag

 

Organisation der Ausbildung

  • 4-jährige Ausbildungszeit:
    1. Jahr: SEJ (Soziales Einstiegsjahr, vormals SPS): Praktische Ausbildung in einer Kita/Kindergarten/Krippe/Hort begleitet von einer Fachakademie
    2. und 3. Jahr: Schulische Ausbildung an einer vorher frei gewählten Fachakademie
    4. Jahr: Anerkennungsjahr in einer Kita/Kindergarten/Krippe/Hort (bezahlt nach AWO Tarifvertrag)

 

PiA (Praxisintegrierte Ausbildung)

  • 3 bis 4-jährige Ausbildung je nach Schul-/Berufsschulabschluss in den verschiedenen Einrichtungen des Kreisverbandes (Krippe bis Hort)
  • Guter mittlerer Bildungsabschluss: vier Jahre Ausbildungszeit
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder (Fach-) Hochschulreife: drei Jahre Ausbildungszeit (das Sozialpädagogische Einführungsjahr entfällt)
  • Besondere Zugangsvoraussetzung für die dreijährige Variante von PiA ist der Nachweis eines einschlägigen Praktikums im Umfang von mindestens 200 Zeitstunden in einem sozialpädagogischen Tätigkeitsfeld
  • Durchgängige monatliche Vergütung
  • Begleitende Fachschulausbildung an einer Fachakademie (z.B. B10 Nürnberg, GGsD Nürnberg)
Sie bringen mit
  • Mindestens ein Mittlerer Bildungsabschluss
  • Zusage einer Fachakademie (z.B. B10 Nürnberg, Evangelische Fachakademie Nürnberg, Fachakademie Gunzenhausen etc.)
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und die Fähigkeit zur differenzierten Beobachtung und Reflexion
  • Interesse an der gesellschaftlichen Entwicklung sowie für Pädagogik und Psychologie
  • Pädagogisches Geschick und Belastbarkeit
  • Ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, Geduld und eine positive Lebenseinstellung
  • Wertschätzende Kommunikation, Kooperation und Empathie im Umgang mit den Mitmenschen
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Konfliktfähigkeit und Kreativität
  • Toleranz ist für dich nicht nur ein Wort, sondern bedeutet für dich, die Vielfalt und Verschiedenheit der Menschen als Bereicherung anzusehen
Wir bieten Ihnen
  • Gute Work-Life-Balance dank 38,5-Std./Woche und 30 Tagen Urlaub (plus fünf Tage Sonderurlaub zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung)
  • Sicherer Ausbildungsplatz in einem wachstumsstarken Sozialunternehmen
  • Attraktive Vergütung ab dem ersten Ausbildungsjahr, Jahressonderzahlung, VWL AG-Anteil und Betriebliche Altersvorsorge
  • Um deine berufliche Zukunft brauchst Du dich nicht zu sorgen – Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung hast Du die beste Chance auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Dein Ausbildungsalltag ist inhaltlich sehr abwechslungsreich und wird durch unsere geschulten und fachlich geeigneten Praxisanleiter*innen begleitet. Zusätzlich haben im Kita-Referat unsere Praxismentor*innen ein offenes Ohr
  • Mitarbeiterwerbeprämie - Dein Einsatz macht sich bezahlt
  • Mit unseren speziellen Angeboten wie dem Welcome-Day, Azubi-Gesundheitstag, Azubitreffen u.v.m. bieten wir dir alles, was ein Azubi-Herz höherschlagen lässt
  • Ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement gehört auch dazu – Mobile Massagen, Apfelpause, Wasserflatrate u.v.m.
  • Zusätzliche Urlaubstage durch Teilnahme an verschiedenen BGM-Maßnahmen - Dein Engagement wird belohnt
  • Innerbetriebliche Schulungen durch unsere Praxismentor*innen

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Schwabach
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
11-05-2022
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Schwabach | Pädagogik Jobs | Karrierestarter

Bewirb dich direkt

Dieses Jobangebot teilen