NEBENJOB ZENTRALE
RATGEBER


​Artikel

PageWizz: Nebenjob mit dem Schreiben von Artikeln

Von Nebenjob am 25-11-2009
0 Kommentare | 692 Aufrufe
20180905-30461-1391oan_1536128483.jpg

Geld verdienen von zu Hause aus - mit Werbeeinnahmen


Wer Spaß am Schreiben und anderen etwas mitzuteilen hat, dem bietet das Internet eine Menge neuer Möglichkeiten. Nun gibt es bereits mehrere verschiedene Wege, um mit eigenen Texten im Internet Geld zu verdienen: Als Blogger, als Auftragsschreiber oder als Texter von selbst ausgewählten Artikeln.

Doch unabhängig davon, auf welchem Weg und wie viel Geld Sie mit dem Texten im Internet verdienen: Besonders attraktiv an diesem Nebenjob ist, dass Sie ihn vom eigenen PC von zu Hause aus – also in quasi in Heimarbeit - tätigen können.

Eine relativ neue Möglichkeit für einen Nebenjob von zu Hause aus bietet das Online-Portal PageWizz. Zwar ist die Idee nicht neu, dass verschiedene Autoren auf einem Internet-Portal ihre jeweiligen Texte veröffentlichen – neu allerdings ist, dass jeder Autor durch Beteiligung an den Werbeeinnahmen Geld verdienen kann.

Ob es sich um einen Artikel über Reiseziele in Europa, ein Beziehungs-Quiz, eine Einführung zum Eisklettern, Erziehungstipps für Kinder oder das persönliche Lieblingsrezept handelt: Die Autoren auf PageWizz sind so verschieden wie die Artikel. Das liegt einerseits daran, dass mit PageWizz jeder ganz einfach kostenlos Seiten und Artikel ohne technischen Aufwand erstellen und im Internet präsentieren kann, zum anderen aber sicherlich auch daran, dass das Portal seine Autoren – wie gesagt - anteilmäßig an den Werbeeinnahmen auf den Seiten beteiligt.

Ihre Vorteile, wenn Sie im Nebenjob Artikel auf PageWizz veröffentlichen


Die Seiten erstellen Sie – übrigens auch als Internet-Neuling - ganz einfach aus den Bausteinen, die Ihnen auf PageWizz zur Verfügung stehen. So können Sie ohne viel Aufwand Texte, Bilder, Videos und anderes unkompliziert zu einem professionellen Artikel zusammenstellen.

Aber auch, wenn einmal Fragen auftauchen sollten, kann man ganz einfach Hilfe vom PageWizz Team und der PageWizzCommunity bekommen. Denn bei PageWizz gehört dazu, dass die Mitglieder untereinander kommunizieren können.

Außerdem bietet PageWizz eine Vielfalt von Autoren, Artikeln und Themen. Dadurch und weil die Seiten suchmaschinenoptimiert sind, haben Ihre Artikel eine gute Chance von Besuchern auf PageWizz gelesen zu werden.

Außerdem kommt hinzu, dass, wer eine eigene Website (als Blog oder konventionell) betreibt, seine Seiten regelmäßig mit aktuellem Inhalt füllen sollte, um für die Suchmaschinen und für die Leserschaft attraktiv zu bleiben. Wer sich als Autor auf PageWizz betätigt, der kann – aber MUSS nicht – regelmäßig und viel schreiben.

Die Themenauswahl für Ihre Artikel: Worüber schreiben Sie?


Normalerweise gilt beispielsweise für Webseiten- oder Blogbetreiber, dass die besten Erfolgsaussichten in Nischenthemen liegen. Wer Artikel auf PageWizz veröffentlicht, muss sich nicht auf eine Nische beschränken, sondern kann über alles schreiben, was ihm gerade einfällt. Es ist also nicht unbedingt nur Expertenwissen gefragt, sondern jede Thematik, der von interessierten Menschen geschrieben und von anderen gelesen wird.

Geld verdienen auf PageWizz


Wie gesagt: PageWizz beteiligt seine Autoren an den Werbeeinnahmen. Auf den von ihm verfassten Seiten kann der Autor nach dem Baukastenprinzip unter verschiedenen Werbebausteinen wählen – von Google Adsense über Amazon bis zu Werbebausteinen aus so genannten Affiliate-Netzwerken. Der Autor kann diese Werbebausteine nach seinen eigenen Vorstellungen in seinem Artikel platzieren. Wenn nun über diese Werbebausteine Einnahmen generiert werden, wird der Autor anteilmäßig beteiligt.

Wie werden Sie bei PageWizz Autor im Nebenjob?


Wer nun Lust bekommen hat, seine Texte auf PageWizz zu veröffentlichen und damit im Internet Geld zu verdienen, kann sich ganz einfach als Autor bei PageWizz.com anmelden.

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen