NEBENJOB ZENTRALE
RATGEBER


​Artikel

Schülerhilfe: Geld verdienen als Nachhilfelehrer

Von Nebenjob am 09-02-2010
0 Kommentare | 758 Aufrufe
20180905-30461-1w81sij_1536128491.jpg

Nachgefragt beim Nachhilfeinstitut Schülerhilfe


Wer sich im Nebenjob als Nachhilfelehrer betätigen möchte, hat gute Aussichten, denn mittlerweile nimmt jeder vierte Schüler in Deutschland Nachhilfe in Anspruch. Allein 70.000 Schüler werden jedes Jahr beim Nachhilfeinstitut Schülerhilfe unterrichtet. Schülerhilfe wurde Mitte der 1970er Jahre gegründet und gehört heute zu den führenden Nachhilfeschulen in Deutschland.

Sprache, Naturwissenschaft, Geisteswissenschaft und mehr: In welchem Schulfach auch die Hilfe benötigt wird – in den mehr als 1.000 Schülerhilfen vor Ort kann ihnen geholfen werden. Denn mit den Schülerhilfe-Nachhilfekursen werden die kleinen Lerngruppen zu schulischen Erfolgen geführt.

Wir wollten mehr darüber erfahren, was Sie als Nachhilfelehrer bei der Schülerhilfe erwartet und haben bei Kerstin Spillker, der Gebietsleiterin für den Raum Hamburg nachgefragt. Kerstin Spillker ist verantwortlich für 10 Schülerhilfen und konnte uns viel Wissenswertes über den Nebenjob als Nachhilfelehrer bei Schülerhilfe erzählen.

Ihre Aufgaben beim Nebenjob als Nachhilfelehrer bei Schülerhilfe


Als Nachhilfelehrer bei der Schülerhilfe übernehmen Sie die Aufgabe, jeweils einer kleinen Gruppe von Nachhilfeschülern Ihr Fachwissen zu vermitteln und damit den Schülern zu neuen schulischen Erfolgen zu verhelfen, erklärte uns Kerstin Spillker. Bei diesem Nebenjob helfen Sie den Kindern und Jugendlichen dabei, den in der Schule verpassten Lernstoff aufzuholen und ihr Wissen aufzubauen bzw. aufzufrischen. Ob Nachhilfe, Coaching oder Prüfungsvorbereitung: Ihr Fachwissen ist bei der Schülerhilfe gefragt.

Die Schülerhilfe geht allerdings noch über die Vermittlung reinen Fachwissens hinaus: Sie vermitteln „Ihren“ Schülern soziale Kompetenzen wie beispielsweise Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein und Ausdauer.

Die Nachhilfe-Fächer, die bei Schülerhilfe angeboten werden und die Sie dementsprechend als Nachhilfelehrer im Nebenjob unterrichten können, sind verschieden. Englisch, Französisch, Deutsch, Mathematik, Physik, Latein – aber auch andere Fächer sind, je nach Bedarf vor Ort, möglich.

Übrigens, so erklärte uns Kerstin Spillker, müssen Sie sich nicht auf ein Nachhilfefach beschränken: Es ist sogar erwünscht, dass Sie in zwei Fächern (oder mehr) als Nachhilfelehrer eingesetzt werden können und auch möchten.

Die Voraussetzungen: Was sollten Sie als Nachhilfelehrer können?


Wie Kerstin Spillker uns bestätigte, ist natürlich die Grundvoraussetzung bei diesen Nebenjob, dass Sie über das notwendige Wissen in dem Fach bzw. den Fächern verfügen, die Sie als Nachhilfelehrer übernehmen möchten. Aber auch soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen, ein sympathisches Auftreten und Spaß am Umgang mit jungen Menschen sind sehr wichtig, wenn Sie sich als Nachhilfelehrer engagieren möchten, fügte Kerstin Spillker hinzu.

Entsprechend handelt es sich bei den Nachhilfelehrern der Schülerhilfe insbesondere um die Berufsgruppe der Studenten, Akademiker und Personen mit anderen besonderen Vorbildungen.

Ihre Arbeitszeiten beim Nebenjob als Nachhilfelehrer


Ihre Arbeitszeiten stimmen Sie mit der Leitung der Schülerhilfe ab. Allerdings ist wichtig, dass Sie ab nachmittags einsetzbar sind, denn die Öffnungszeiten der Schülerhilfen vor Ort sind von den Nachmittagsstunden bis in die frühen Abendstunden, sagte uns Kerstin Spillker.




Daneben wird Wert darauf gelegt, dass Sie sich dauerhaft und regelmäßig als Nachhilfelehrer in „Ihren“ Lerngruppen betätigen können.

Wie finden Sie einen Nebenjob als Nachhilfelehrer bei der Schülerhilfe?


Wer Lust bekommen hat, als Nachhilfelehrer bei der Schülerhilfe mit Kindern und Jugendlichen zusammen zu arbeiten, kann sich direkt über die Schülerhilfe-Unternehmenswebseite bewerben. Hier werden aktuelle Stellenangebote bei der Schülerhilfe  ausgeschrieben.

Direkt zu den Stellenangeboten bei Schülerhilfe

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen

<input type="text" name="website" id="website" value="http://" /><input type="text" name="if" id="if" value="1" class="js-anti-spam-input" />