NEBENJOB ZENTRALE RATGEBER

Tankstellen und deren Serviceleistungen haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Mitarbeiter von modernen Tankstellen haben mittlerweile ganz andere Aufgaben, als noch vor einigen Jahren - egal, ob man bspw. bei Aral einen Nebenjob hat oder als Minijobber angestellt ist, die Aufgabenbereiche gehen vom Kassieren über Kaffeekochen bis hin zum Kundenservice.

Wir wollen wissen, welche Nebenjobs es bei Aral gibt und wie diese aussehen. Dazu haben wir mit Herrn Besserdich, einem Mitarbeiter einer großen Aral-Tankstelle in Hamburg gesprochen.

Nebenjob bei Aral

Deine Aufgabengebiete als Aushilfe bei Aral?

Der Großteil der Arbeit in einer Tankstelle liegt im Verkauf und im “PetitBistro”, oder im “REWE To Go”, so Herr Besserdich. Denn die Hälfte aller Kunden kommen wegen des Shop- und Bistroangebots und nicht nur zum Tanken als solches an die Stationen des Unternehmens. Entsprechend gehört zu den typischen Aufgaben der Mitarbeiter bei Aral das Kassieren, das Verräumen der Ware sowie die Vorbereitung und Ausgabe der Snacks und Getränke im Bistro, erklärt Herr Besserdich.

 

Voraussetzungen für einen Nebenjob bei Aral

Wer bei Aral als Aushilfe anfangen möchte, sollte mindestens 18 Jahre alt sein. Auch die Nähe zu Kunden und die Freude am Umgang mit Menschen sind laut Herrn Besserdich ganz wichtig. Ansonsten sind die Tätigkeiten als Aushilfe schnell lernbar. Jeder bekommt zunächst eine Einarbeitung und so ist auch das Kassensystem kein großes Problem mehr. Natürlich sollte man auch zuverlässig sein und in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren können.

 

Die Arbeitszeiten bei diesem Nebenjob

Wer bei Aral anfängt zu arbeiten, sei es als Nebenjob oder als Minijob, sollte aufgrund der breit gesteckten Öffnungszeiten eine ausreichende, zeitliche Flexibilität mitbringen. Außerdem sollte man sich darauf einstellen, dass man pro Einsatz mindestens drei Stunden verfügbar sein sollte, so Herr Besserdich. Das ist vor allem für Studenten praktisch, da diese immer wechselnde Vorlesungszeiten haben und eine gewisse Flexibilität mitbringen.

Bezüglich der Bezahlung konnte Herr Besserdich uns keine konkreten Informationen geben, da diese vom jeweiligen Pächter der Tankstellen abhängig sind. Jedoch liegt der Mindestlohn in Deutschland momentan bei 9,19€ pro Stunde (Stand 2019).

Nebenjob bei Aral

Wie kommst du an den Nebenjob bei Aral?

Hier gibt Herr Besserdich einen einfachen Tipp: Wer einen Nebenjob oder einen Minijob bei Aral sucht, der sollte am besten direkt zur Tankstelle seiner Wahl gehen und dort einmal nachfragen, ob zurzeit oder in Zukunft eine Aushilfskraft benötigt wird.

Alternativ kann über unsere Jobbörse nach Stellenangeboten in deiner Umgebung gesucht werden. Hier kannst du einfach deinen Wohnort und den Begriff “Tankstelle” eingeben und schon siehst du alle freien Stellen auf einen Blick.

Teile diesen Artikel

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Beliebte Beiträge