NEBENJOB ZENTRALE RATGEBER

Jobs bei Foot Locker

Ob Schuhe, Accessoires oder Sportbekleidung: Bei Foot Locker findest du aktuelle Sportswear von Kopf bis Fuß, denn zum Warensortiment gehören die neuesten Artikel aus den Kollektionen großer Markenhersteller wie beispielsweise Adidas, Puma, Nike und mehr.

Foot Locker ist eine der weltweit führenden Marken-Einzelhandelsketten im Bereich Sportbekleidung. Weil allein in Deutschland Foot Locker mit mehr als 80 Filialen vor Ort präsent ist, besteht hier immer ein Bedarf an engagierten Mitarbeitern.

Bei Foot Locker arbeiten nicht nur Voll- und Teilzeitkräfte, sondern auch Aushilfen. Erfahre jetzt, welche Skills Foot Locker von seinen Mitarbeitern erwartet, damit auch du karrieretechnisch voll durchstarten kannst.

Jobs bei Foot Locker

Voraussetzungen für den Nebenjob bei Foot Locker

Die Grundvoraussetzungen für eine Zusage sind, dass du volljährig bist und eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen kannst. Aushilfen punkten mit Berufserfahrungen, jedoch ist dies kein Muss. Allen Mitarbeitern wird die Gelegenheit gegeben, mit der Materie vertraut zu werden. Beispielsweise wird den Mitarbeitern erklärt, wie sie sich optimal im Kundengespräch verhalten, aber auch, wie die Ware in den Regalen verräumt wird und ähnliches.

Wer also eine rasche Auffassungsgabe hat und sich schnell in verschiedene Bereiche eindenken kann, dem wird durch das Learning by Doing bei Foot Locker alles vermittelt, was er für den Nebenjob bei Foot Locker braucht.

Das Allerwichtigste ist, dass du mit deinem angenehmen Auftreten freundlich und offen mit den Kunden umgehst.

 

Deine Aufgaben als Aushilfe bei Foot Locker

Von der Ladenpflege bis zum Verkauf fallen quasi alle Tätigkeiten im Store auch in die Aufgabenbereiche der Aushilfen. So gehört zum Beispiel das Auffüllen der Ware und die Regalpflege ebenso zu den typischen Aufgaben, wie die Kundenberatung, kleine Umbauten im Verkaufsraum oder später auch Kassiertätigkeiten. 

 

Die Arbeitszeiten beim Nebenjob Foot Locker

Wichtig ist, dass die Aushilfen zeitliche Flexibilität mitbringen, weil diese flexibel einsetzbar sein sollen. Auf der anderen Seite heißt das allerdings nicht, dass die Vorstellungen der Mitarbeiter nicht berücksichtigt werden. Es wird immer versucht auf die Wünsche der Mitarbeiter einzugehen.

 

Wie komme ich an den Nebenjob bei Foot Locker?

Du hast Lust auf eine Nebentätigkeit bei Foot Locker? Am besten ist es, wenn du zuerst im Store in deiner Nähe nachfragst, ob dort momentan eine Aushilfe benötigt wird. Wenn zurzeit nach Mitarbeitern gesucht wird, kannst du dich direkt persönlich mit deiner Bewerbungsmappe (Anschreiben, Lebenslauf, Schul- und Arbeitszeugnissen) vorstellen.

Alternativ kannst du dich natürlich auch online bewerben. Hier findest du die aktuellen Stellenangeboten bei Foot Locker.

Teile diesen Artikel

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Beliebte Beiträge