Hätte ich damals 8.000 – 10.000 DM locker gehabt…

Hallo zusammen,

auch ich habe besagte Firma [die Leserin bezieht sich dabei auf den Beitrag: “Der Praxistest” in der Rubrik “Abgezockt im Nebenjob – Vorsicht vor…” (Anm. der Red.)] kennengelernt, aus Neugier habe ich 59,- DM bezahlt, erfuhr leider immer noch nicht, um welche Firma es sich handelt.

Irgendwann dann endlich – Diätprodukte, Nahrungsergänzung, blabla. Habe mir ein nettes Seminar angeschaut, welches den Preis von 120,- DM betrug. Aus diesem Seminar ging ich derart hochgepusht nach Hause, dass ich mich schon als halbe Millionärin fühlte.

Bingo. Hätte ich damals 8.000 bis 10.000 DM locker gehabt -naja- ich hätte schon ernsthaft überlegt, dies zu investieren, da mir es so empfohlen wurde. Zum Glück hatte ich das Geld nicht und bin so “nur” auf Ware im Wert von circa 600 DM sitzen geblieben.

Allerdings muss ich noch anmerken, dass nicht alle Firmen im Direktvertrieb diese Masche ziehen. Inzwischen habe ich ein seriöses amerikanisches Unternehmen kennengelernt, die reine Aloe Vera Produkte anbietet. Von Hochpushen oder Geld ziehen kann keine Rede sein.

Ihre Webseite  hätte ich mal früher finden sollen.

Freundliche Grüsse
[Name der Redaktion bekannt]

Comments are closed.