NEBENJOB ZENTRALE RATGEBER

Als eines der führenden Modeunternehmen in Europa kennt vermutlich jeder C&A. Mittlerweile gibt es über 2000 Filialen weltweit, unter anderem auch in Buenos Aires und Barcelona, in welchen insgesamt mehr als 900.000 Mitarbeiter beschäftigt sind. Der Kernmarkt von C&A ist nach wie vor in Deutschland, wo es über 500 Filialen gibt. Das erste Geschäft wurde dabei erst 1911 in Deutschland eröffnet, auch wenn die Geschichte des Unternehmens noch weiter zurück geht, bis ins 17. Jahrhundert.  Mitte des 19. Jahrhunderts gründeten die Brüder Clemens und August (kurz C&A) ein Leinen- und Baumwollunternehmen und 1860 wurde das Ladengeschäft eröffnet. Seit dem legte das Unternehmen eine steile Entwicklungskurve hin, sodass heute so ziemlich jeder C&A kennt. Dadurch liegt es nahe, dass es viele Möglichkeiten gibt, als Aushilfe bei C&A tätig zu werden. 

Um Antworten auf unsere Fragen zum Nebenjob bei C&A zu bekommen, haben wir mit Sascha Steg gesprochen, dem Abteilungsleiter einer Filiale in Hamburg. Er gab uns Informationen über den Job als Aushilfe: Welches Alter wird vorausgesetzt? Welche Aufgaben warten auf dich? Was ist der Verdienst?

Nebenjob bei C&A

 

Deine Aufgaben als Aushilfe bei C&A?

Der Aufgabenbereich dreht sich um alles, was mit Ware, bzw. Kleidung zu tun hat, erklärte uns Steg. Dazu gehören zum Beispiel das Aufräumen und das Sortieren der Ware, das Wiederanbringen fehlender Etiketten und auch das Sauberhalten des Verkaufsraumes. Natürlich kommst du auch in Kontakt mit Geld, wenn du die Abrechnungen an der Kasse übernehmen musst.

 

Welche Anforderungen gibt es, um Aushilfe bei C&A zu werden?

Erstes Gebot in jedem Verkaufsjob ist die Freundlichkeit. Du solltest also Spaß daran haben, Kunden zu bedienen, ihnen Tipps zu geben und auch in stressigen Situationen einen netten Eindruck zu hinterlassen. Ebenso solltest du eine gewisse Flexibilität mitbringen - nicht nur zeitlich, sondern auch in deinem Aufgabenbereich. Durch lange Öffnungszeiten ist es wichtig, dass du flexibel einsetzbar bist und wenn in manchen Bereichen mal besonders viel los ist, wäre es schön, wenn du deinen zukünftigen Kollegen unter die Arme greifen kannst. Bezüglich des Alters musst du als Aushilfe mindestens 16 Jahre alt sein.

 

Was verdienst du als Aushilfe bei C&A?

Die Abrechnung erfolgt meist als Aushilfe auf Minijob-Basis, das heißt also bis maximal 450 Euro Monatsverdienst. Es gibt aber auch andere Abrechnungsmöglichkeiten, so Steg . Der Verdienst kann dabei von Filiale zu Filiale unterschiedlich sein, jedoch gilt für den norddeutschen Raum eine vereinheitlichte Bezahlung. Der Verdienst fängt jedoch immer beim Mindestlohn an.

 

Wie sind deine Arbeitszeiten als Aushilfe?

Da die Öffnungszeiten lang sind, hast du die Möglichkeit zeitlich flexibel zu arbeiten. Die Filiale von Sascha Steg in der Mönckebergstraße hat beispielsweise von 9 bis 20 Uhr für die Kunden geöffnet. Die Mitarbeiter werden während dieser Zeit in einem wechselnden System eingesetzt.

 

Brauchst du Arbeitskleidung für den Nebenjob bei C&A?

C&A ist eines der ersten Modeunternehmen Deutschlands gewesen, dass durch einheitliche Mitarbeiterbekleidung aufgefallen ist. Die Verkäufer sind alle in neutralen oder dunkelgrundigen Farben gekleidet: schwarz, weiß, anthrazit, dunkelgrau oder -blau. Diese Regelung gilt also auch für Aushilfen, um nicht aus der Reihe zu tanzen.

 

Wie kommst du an den Aushilfsjob bei C&A?

In der Filiale in der Mönckebergstraße werden freie Aushilfsstellen durch eine Information im Schaufenster bekannt gegeben. Das wird auch in vielen anderen Filialen so gehandhabt. Alternativ lässt sich auch über die unternehmenseigene Webseite herausfinden, welche Filiale Bedarf an Mitarbeitern hat. Dort lassen sich anhand eines Filters die richtige Filiale und der richtige Job finden: von Aushilfsjob, über Schülerjobs bis hin zu Stellen in Vollzeit. 

Was auch immer besonders gut ankommt, so Steg, ist, wenn man sich initiativ bewirbt und auf diese Weise große Motivation zeigt. Denn Motivation und eine Identifikation mit der Marke C&A sind gerade im Bewerbungsprozess sehr hilfreich.


Direkt zu den Stellenangeboten bei C&A.

Teile diesen Artikel

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Beliebte Beiträge